Heute gefunden und keine Ahnung, Lösung: wohl rezente Schnecke der Art Rapa venosa

In diesem Unterforum werden Artefakte und von den Findern fälschlicherweise für Fossilien gehaltene Stücke archiviert.

Moderatoren: Steinkautz, Frank

Antworten
Brillenmännchen
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 6. Oktober 2019, 21:32

Heute gefunden und keine Ahnung, Lösung: wohl rezente Schnecke der Art Rapa venosa

Beitrag von Brillenmännchen » Sonntag 6. Oktober 2019, 21:45

Hallo
Ich habe Heute diese steinerne Schnecke im Wald (Sachsen) gefunden. Ist das ein Fossil?

MfG Jörg
71730516_697944430673547_5348837088005455872_n.jpg
71730516_697944430673547_5348837088005455872_n.jpg (36.28 KiB) 640 mal betrachtet
71718690_406752160041080_858207548904308736_n.jpg
71718690_406752160041080_858207548904308736_n.jpg (98.92 KiB) 640 mal betrachtet

Benutzeravatar
Balou
Mitglied
Beiträge: 476
Registriert: Donnerstag 23. April 2015, 20:32

Re: Heute gefunden und keine Ahnung

Beitrag von Balou » Montag 7. Oktober 2019, 08:22

Hallo Jörg,
Das müsste eine stark verwitterte " Rapa venosa " sein, die wurden häufig zu Deko-Zwecken für Gestecke oder Aquarien verwendet.
Ich denke eher nicht das es sich hierbei um ein Fossil handelt.
Dennoch ist es immer günstig, wenn man Fundort und Fundumstände mit angibt, ob sie z.B. nur so da lag, oder ob sie eventuell aus
anstehen Gesteinsformationen kommt.
viele Grüße Steffen

Benutzeravatar
Frank
Redakteur
Beiträge: 8074
Registriert: Dienstag 10. Juli 2007, 13:03
Wohnort: Sulzbachtal
Kontaktdaten:

Re: Heute gefunden und keine Ahnung

Beitrag von Frank » Montag 7. Oktober 2019, 12:46

wenn kein Gestein / Sediment drin ist würde ich ob des Fundortes auch meinen, es ist eine rezente Schnecke, keine fossile
"Hoffentlich unterläuft dem Irrtum ein Fehler. Dann kommt alles von selbst in Ordnung"

(Stanislav Jercy Lec: Das große Buch der unfrisierten Gedanken)

Brillenmännchen
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 6. Oktober 2019, 21:32

Re: Heute gefunden und keine Ahnung

Beitrag von Brillenmännchen » Montag 7. Oktober 2019, 21:46

Hallo
Leider nicht die Antwort die ich mir erhofft habe. :D :D :D

Danke für die Information.

Gruß Jörg

Antworten

Zurück zu „Artefakte und vermeintliche Fossilien“