Fossil des Monats September 2016

Wir wählen jeden Monat das Fossil des Monats. Hier findet ihr die Kandidaten und Abstimmungen. Natürlich kann jeder selbst Fossilien zur Wahl stellen und an den Umfragen teilnehmen. Die Gewinner findet ihr in unserer Galerie auf Steinkern.de.

Moderatoren: Sönke, Miroe

Welches Stück soll Fossil des Monats September 2016 werden?

Umfrage endete am Sonntag 16. Oktober 2016, 08:37

planorbis: Fischzähne/Fischkiefer von ?Felberia sp. aus dem ?Lettenkeuper, Landkreis Böblingen
6
4%
trichasteropsis: Zwillingsplatte mit unterschiedlichen Arten von Podozamites aus den Rhät-Lias Übergangsschichten bei Pechgraben
5
3%
Stephan: Crinoiden-Krone der Art Halocrinites nodosus aus dem Mitteldevon der Prümer-Kalkmulde bei Gondelsheim
15
10%
Schneckenhannes: Geode mit einer Vielzahl an Fossilien aus dem Lias, Pliensbachium, von der Grube bei Buttenheim
6
4%
Roger Furze: Platte mit Haizahn Sphenodus sp., Belemnit Hibolites semisulcatus und Brachiopoden aus dem Malm gamma 1 der Gegend um Beuron
21
14%
MarkusL: Ammonit Oistoceras wrighti aus der davoei Zone, figulinum Subzone, von Golden Cap an der Dorsetküste
49
32%
tassadia: Seestern-Abdruck der Gattung ?Metopaster sp. aus dem Geschiebe, Mittleres Danium, von der Flensburger Förde bei Westerholz
38
25%
M.Fe: Unbestimmter Schwamm mit Wurzeln aus der Oberkreide, Turon, von der Gegend bei Geseke, Kreis Soest
13
8%
 
Abstimmungen insgesamt: 153

Benutzeravatar
MarkusL
Mitglied
Beiträge: 160
Registriert: Samstag 3. November 2007, 19:36
Wohnort: Bielefeld

Re: Fossil des Monats September 2016

Beitrag von MarkusL » Sonntag 16. Oktober 2016, 21:01

Hallo Steinkerne,
ich war das erste Mal in Dorset zum richtigen Sammeln und es war einfach nur super klasse mit Michel und Sönke.
Vielen Dank für die Wahl. Rogers tolle Stufe und Stephans Crinoidenkelch, aber auch der Seestern und alle anderen Kanditaten sind ebenso schöne Fossilien.
Glüchwunsch an euch alle für Fund und Präparation.
Danke und viele Grüße
Markus

Benutzeravatar
Piesbergala
Mitglied
Beiträge: 369
Registriert: Dienstag 18. Dezember 2007, 14:08
Wohnort: Osnabrück

Re: Fossil des Monats September 2016

Beitrag von Piesbergala » Montag 17. Oktober 2016, 09:45

Herzlichen Glückwunsch Markus.

Und danke an alle Beteiligten - ich fand es diesmal mal wieder richtig schwer, meine Stimme nur einem Kandidaten zu geben. Am liebsten hätte ich mehrere Punkte verteilt :hmm: :conf:

Mit herzlichem Glückauf
Piesbergala

Benutzeravatar
Sönke
Administrator
Beiträge: 13145
Registriert: Freitag 1. April 2005, 21:08
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Fossil des Monats September 2016

Beitrag von Sönke » Montag 17. Oktober 2016, 13:12

Hallo zusammen,

das war doch mal wieder ein schön und vielfältig besetzter Wettbewerb - danke allen für die Beteiligung, auch jenen die abgestimmt haben!

Und Glückwunsch natürlich an Markus! :) Ich war ja beim Fund dabei und konnte den Werdegang des schönen Stückes verfolgen - findet man in der Qualität nicht alle Tage, was aber natürlich für alle Kandidaten im Wettbewerb gilt.

Ich bin schon gespannt auf den Oktober-Wettbewerb.

Viele Grüße
Sönke

Benutzeravatar
Stephan
Redakteur
Beiträge: 4453
Registriert: Sonntag 13. Mai 2007, 23:17
Wohnort: NRW

Re: Fossil des Monats September 2016

Beitrag von Stephan » Montag 17. Oktober 2016, 19:46

Meinen Glückwunsch Markus! :clap:

Natürlich auch Anerkennung für die Funde der anderen Teilnehmer,
es bereitet mir immer wieder Freude die unglaublich große Vielfalt an Fossilien bewundern zu dürfen.

LG Stephan
Fossiliensammeln, ich kann jederzeit damit aufhören, ährlisch!

Antworten

Zurück zu „Wettbewerb - Fossil des Monats“