Versteinertes Horn? - Lösung: Feuerstein

Geologische Phänomene mit Ähnlichkeit zu realen Fossilien.

Moderator: Steinkautz

Antworten
luna32
Neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 29. Juli 2020, 13:09

Versteinertes Horn? - Lösung: Feuerstein

Beitrag von luna32 » Mittwoch 29. Juli 2020, 13:28

Hallo, dieses schöne Stück habe ich schon vor einigen Jahren im Sand gefunden (Neubaugebiet).
Bisher konnte ich es noch nicht bestimmen und hoffe da auf eure Hilfe. Die Gesamtlänge ist ca. 13,5 cm.
Vielen Dank schon mal :D
Dateianhänge
IMG_20200729_131742663.jpg
IMG_20200729_131742663.jpg (415.68 KiB) 313 mal betrachtet
IMG_20200729_131801585.jpg
IMG_20200729_131801585.jpg (511.12 KiB) 313 mal betrachtet

Benutzeravatar
amaltheus
Redakteur
Beiträge: 5164
Registriert: Freitag 1. April 2005, 08:48
Wohnort: Schwäbische Alb

Re: Versteinertes Horn?

Beitrag von amaltheus » Mittwoch 29. Juli 2020, 13:36

Leider ganz sicher kein Horn.
Sieht eher nach Feuerstein aus wie man ihn häufig an den Küsten findet.
Könnte aus der Kreide stammen.
Thomas
luna32 hat geschrieben:
Mittwoch 29. Juli 2020, 13:28
Hallo, dieses schöne Stück habe ich schon vor einigen Jahren im Sand gefunden (Neubaugebiet).
Bisher konnte ich es noch nicht bestimmen und hoffe da auf eure Hilfe. Die Gesamtlänge ist ca. 13,5 cm.
Vielen Dank schon mal :D
Zuletzt geändert von amaltheus am Freitag 31. Juli 2020, 08:43, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Stephan
Redakteur
Beiträge: 4818
Registriert: Sonntag 13. Mai 2007, 23:17
Wohnort: NRW

Re: Versteinertes Horn?

Beitrag von Stephan » Mittwoch 29. Juli 2020, 14:51

Hallo,

ich bin da ganz bei Thomas, Feuerstein kann die ulkigsten Formen aufweisen :wink:
Schau mal ins Unterforum Pseudofossilien.

Beste Grüße Stephan
Fossiliensammeln, ich kann jederzeit damit aufhören, ährlisch!

Antworten

Zurück zu „Pseudofossilien“