Bernsteinfund! um welche Sorten handelt es sich?

Dieses Forum ist unser Austauschplatz für Bernstein- und Kopalsammler.

Moderator: boborit

Antworten
tobee22
Neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 4. Juni 2017, 13:13

Bernsteinfund! um welche Sorten handelt es sich?

Beitrag von tobee22 » Sonntag 4. Juni 2017, 13:39

Hallo Leute,

ich habe bei meinem letzten Besuch am Strand in Nordholland, zwei Bernsteine gefunden. Zumindest glaube ich das, könnt ihr mir helfen?

Sind es überhaupt Bernsteine?
Um welche Sorten handelt es sich?
Was sind die beiden Steine ungefähr wert?

Beide wiegen jeweils ca 14g, ich hänge ein paar Fotos an:
20170603_145720.jpg
20170603_145720.jpg (1.39 MiB) 5717 mal betrachtet
20170603_180102.jpg
20170603_180102.jpg (1.4 MiB) 5717 mal betrachtet
20170603_150232.jpg
20170603_150232.jpg (1.29 MiB) 5717 mal betrachtet
20170603_150109.jpg
20170603_150109.jpg (1.01 MiB) 5717 mal betrachtet
20170603_145816.jpg
20170603_145816.jpg (1.3 MiB) 5717 mal betrachtet
20170603_145942.jpg
20170603_145942.jpg (1.79 MiB) 5717 mal betrachtet
20170604_131907.jpg
20170604_131907.jpg (1.39 MiB) 5717 mal betrachtet
20170604_131939.jpg
20170604_131939.jpg (926.7 KiB) 5717 mal betrachtet
20170604_132012.jpg
20170604_132012.jpg (1.24 MiB) 5717 mal betrachtet
Vielen Dank!!! :)

Grüße
Tobi

Benutzeravatar
SSE
Mitglied
Beiträge: 297
Registriert: Donnerstag 10. Juli 2008, 17:44
Wohnort: Potsdam

Re: Bernsteinfund! um welche Sorten handelt es sich?

Beitrag von SSE » Sonntag 4. Juni 2017, 14:06

Hallo Tobi,

so leid es mir tut, aber die gehören wohl beide zu der Sorte "Kein Bernstein"... Hast du mal den Salzwassertest gemacht (Bernsteine schwimmen in Salzwasser). Das sieht doch sehr nach kristallinem Gestein aus - und das schwimmt nicht.

Viele Grüße
Sebastian

Benutzeravatar
hassi
Mitglied
Beiträge: 586
Registriert: Montag 3. Oktober 2016, 15:48

Re: Bernsteinfund! um welche Sorten handelt es sich?

Beitrag von hassi » Sonntag 4. Juni 2017, 14:31

Hallo Tobi, :welcome:

gebe Sebastian recht, sieht sehr nach Quarzit aus. Einfach mal versuchen sie anzuzünden, bei Quarz keine Chance, aber Bernstein (Brennstein) brennt.
Kannst sie ja (gegebenenfalls) gleich wieder auspusten. :D

MfG
Michael

P.S. Aber sehr hübsch, vor allem der Erste. Wenn Du den schön schleifst und polierst, sieht er bestimmt toll aus. Oder als Scheibe schneiden und nur die Schnittflächen schleifen, sieht wahrscheinlich noch spektakulärer aus.
"Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben." André Gide

Benutzeravatar
boborit
Moderator
Beiträge: 1091
Registriert: Samstag 24. September 2011, 14:10
Wohnort: Goslar

Re: Bernsteinfund! um welche Sorten handelt es sich?

Beitrag von boborit » Sonntag 4. Juni 2017, 18:36

Hallo Tobi, alle guten Dinge sind ja bekanntlich drei, darum schließe ich mich der Expertenmeinung an... sieht mir nicht nach Bernstein aus.
Trotzdem viel Freude an den ansehnlichen Steinen!
Viele Grüße - Michael

..."Was wiederum bestätigt, dass das im Stein möglich Vorhandene sich optisch mehr verbergen, als das Sichtbare unmöglich optisch vorhanden sein kann! "

Antworten

Zurück zu „Bernstein & Kopal“