Erste baltische Bernsteine poliert

Dieses Forum ist unser Austauschplatz für Bernstein- und Kopalsammler.

Moderator: boborit

Antworten
Schneckenhannes
Mitglied
Beiträge: 1027
Registriert: Montag 16. März 2009, 18:23

Erste baltische Bernsteine poliert

Beitrag von Schneckenhannes » Sonntag 19. Januar 2014, 11:54

Hallo zusammen,

dass das Bernsteinaufarbeiten doch eine recht heikle Sache ist,das wusste oder dachte ich nicht.
Dank vieler Unterstützer hier erste selbst bearbeitete baltische Bernsteine.
Ich hoffe,man kann etwas erkennen.
Nun viel Freude damit.

Viele Grüsse
Johann
Dateianhänge
Bernstein und Kopal001-1.jpg
polierter Bernstein mit Fliege
Bernstein und Kopal001-1.jpg (42.35 KiB) 15059 mal betrachtet
Bernstein und Kopal002-1.jpg
polierter Bernstein wie vor
mit Fliege unscheinbar klein
Bernstein und Kopal002-1.jpg (43.53 KiB) 15059 mal betrachtet
Bernstein und Kopal007-1.jpg
polierter Bernstein mit Käfer
Bernstein und Kopal007-1.jpg (39.09 KiB) 15059 mal betrachtet
Bernstein und Kopal009.jpg
polierter Bernstein mit Käfer,wie vor
Bernstein und Kopal009.jpg (43.36 KiB) 15059 mal betrachtet

Benutzeravatar
RonnyNisz
Mitglied
Beiträge: 328
Registriert: Samstag 28. Januar 2006, 23:31
Wohnort: Güster bei Mölln/Ratzeburg

Re: Erste baltische Bernsteine poliert

Beitrag von RonnyNisz » Sonntag 19. Januar 2014, 11:57

Hey Johann,
schöne Stücke. Wie hast Du poliert? Ich will da demnächst auch ran.

Schöne Grüße,

Ronny
Jeder Steinbruch ist meine Heimat

Schneckenhannes
Mitglied
Beiträge: 1027
Registriert: Montag 16. März 2009, 18:23

Re: Erste baltische Bernsteine poliert

Beitrag von Schneckenhannes » Sonntag 19. Januar 2014, 12:08

Hallo ,

habe bis 4000er Schleifpapier und Polierpaste von Krantz benutzt.
Aber alles dauert seine Zeit,vor allem ,weil die Bernsteinstücke doch recht klein sind.
Ja und unter dem Mikroskop muss man halt immer sehen ,dass man die kleinen Tierchen
nicht mit beschädigt.

Viele Grüsse
Johann

Benutzeravatar
boborit
Moderator
Beiträge: 1081
Registriert: Samstag 24. September 2011, 14:10
Wohnort: Goslar

Re: Erste baltische Bernsteine poliert

Beitrag von boborit » Sonntag 19. Januar 2014, 16:53

Hallo Johann,

die Oberflächen deiner bearbeiteten Bernsteine sehen zumindest schlierenfrei aus - gute Arbeit.
Mehr lässt sich jetzt nur noch durch bessere Ausrüstung und vor allem sehr viel Übung beim Fotografieren rausholen.
Dazu mehr hier: http://www.steinkern.de/forum/viewtopic ... 46&t=12970
Viele Grüße - Michael

..."Was wiederum bestätigt, dass das im Stein möglich Vorhandene sich optisch mehr verbergen, als das Sichtbare unmöglich optisch vorhanden sein kann! "

Schneckenhannes
Mitglied
Beiträge: 1027
Registriert: Montag 16. März 2009, 18:23

weitere polierte Bernsteinchen

Beitrag von Schneckenhannes » Montag 17. März 2014, 09:21

Habe hier wieder baltische Bernsteinchen aus Königsberg/Ostsee frisch geschliffen und poliert.
Zu sehen sind Mücken,verwunschene Ameise und Fliege.

euer Schneckenhannes
Dateianhänge
Bernstein und Kopal001.jpg
Bernstein und Kopal001.jpg (36.81 KiB) 14850 mal betrachtet
Bernstein und Kopal006.jpg
Bernstein und Kopal006.jpg (34.81 KiB) 14850 mal betrachtet
Bernstein und Kopal002.jpg
Bernstein und Kopal002.jpg (38.45 KiB) 14850 mal betrachtet
Bernstein und Kopal004.jpg
Bernstein und Kopal004.jpg (37.01 KiB) 14850 mal betrachtet

Schneckenhannes
Mitglied
Beiträge: 1027
Registriert: Montag 16. März 2009, 18:23

Re: Erste baltische Bernsteine poliert

Beitrag von Schneckenhannes » Montag 17. August 2015, 15:57

...... und dazu wieder ein paar neue Fotos mit Inklusen in baltischem Bernstein aus Königsberg-Ostsee.
Hoffe die Bilder gefallen ein wenig.

Johann
Dateianhänge
baltischer Bernstein 002.JPG
baltischer Bernstein 002.JPG (986.44 KiB) 13376 mal betrachtet
baltischer Bernstein 004.JPG
baltischer Bernstein 004.JPG (229.92 KiB) 13376 mal betrachtet
baltischer Bernstein 006.JPG
baltischer Bernstein 006.JPG (89.14 KiB) 13376 mal betrachtet
baltischer Bernstein 013.JPG
baltischer Bernstein 013.JPG (133.56 KiB) 13376 mal betrachtet
baltischer Bernstein 019.JPG
baltischer Bernstein 019.JPG (162.49 KiB) 13376 mal betrachtet
baltischer Bernstein 011.JPG
baltischer Bernstein 011.JPG (288.92 KiB) 13376 mal betrachtet
baltischer Bernstein 009.JPG
baltischer Bernstein 009.JPG (889.4 KiB) 13376 mal betrachtet
baltischer Bernstein 026.JPG
baltischer Bernstein 026.JPG (862.49 KiB) 13376 mal betrachtet
baltischer Bernstein 027.JPG
baltischer Bernstein 027.JPG (150.61 KiB) 13376 mal betrachtet
baltischer Bernstein 025.JPG
baltischer Bernstein 025.JPG (844.4 KiB) 13373 mal betrachtet
baltischer Bernstein 020.JPG
baltischer Bernstein 020.JPG (811.38 KiB) 13373 mal betrachtet
baltischer Bernstein 021.JPG
baltischer Bernstein 021.JPG (833.54 KiB) 13373 mal betrachtet
baltischer Bernstein 022.JPG
baltischer Bernstein 022.JPG (835.66 KiB) 13373 mal betrachtet
baltischer Bernstein 024.JPG
baltischer Bernstein 024.JPG (834.27 KiB) 13373 mal betrachtet

Benutzeravatar
boborit
Moderator
Beiträge: 1081
Registriert: Samstag 24. September 2011, 14:10
Wohnort: Goslar

Re: Erste baltische Bernsteine poliert

Beitrag von boborit » Montag 17. August 2015, 17:53

Hallo Johann,

das sind schon richtig gute Bilder, gratuliere!
Du kannst da allerdings über ein Bildbearbeitungsprogramm sicher noch mehr an Kontrast und Schärfe raus holen.
Viele Grüße - Michael

..."Was wiederum bestätigt, dass das im Stein möglich Vorhandene sich optisch mehr verbergen, als das Sichtbare unmöglich optisch vorhanden sein kann! "

Antworten

Zurück zu „Bernstein & Kopal“