Blauer Bernstein aus der Dominikanischen Republik...

Dieses Forum ist unser Austauschplatz für Bernstein- und Kopalsammler.

Moderator: boborit

Antworten
Alexander Geyer
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: Sonntag 21. April 2013, 18:45
Kontaktdaten:

Blauer Bernstein aus der Dominikanischen Republik...

Beitrag von Alexander Geyer » Donnerstag 25. April 2013, 20:19

...der - wie erwähnt - nur unter UV-haltigem Licht auch tatsächlich blau leuchtet.

Ich habe hier, um den Effekt zu verdeutlichen, eine Geldprüflampe benutzt: ich denke man sieht, was ich meine.
(Nur echter Bernstein nimmt diesen charakteristischen weißblauen Ton unter UV-Licht an, Plastik bleibt farblos)

Insbesondere im Sonnenlicht sind wundervolle Farbverläufe zwischen blau und grün zu sehen.

Hier einmal das gewichtigste Exemplar aus meiner Sammlung...
Dateianhänge
1 Kopie.jpg
1 Kopie.jpg (38.5 KiB) 9098 mal betrachtet

Alexander Geyer
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: Sonntag 21. April 2013, 18:45
Kontaktdaten:

Re: Blauer Bernstein aus der Dominikanischen Republik...

Beitrag von Alexander Geyer » Donnerstag 25. April 2013, 20:22

...und noch einmal der "Grünstich".
Dateianhänge
4 Kopie.jpg
4 Kopie.jpg (38.53 KiB) 9096 mal betrachtet

Alexander Geyer
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: Sonntag 21. April 2013, 18:45
Kontaktdaten:

Re: Blauer Bernstein aus der Dominikanischen Republik...

Beitrag von Alexander Geyer » Donnerstag 25. April 2013, 20:27

...ein tiefes Blau: in Scheiben geschnitten und mit Silberrand eingefasst fand das Gegenstück seine letzte Bestimmung als Anhänger.
Ein ortsansässiger Juwelier versteht sich darauf.
Dateianhänge
DomAmber38 Kopie.jpg
DomAmber38 Kopie.jpg (43.71 KiB) 9094 mal betrachtet

Alexander Geyer
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: Sonntag 21. April 2013, 18:45
Kontaktdaten:

Re: Blauer Bernstein aus der Dominikanischen Republik...

Beitrag von Alexander Geyer » Donnerstag 25. April 2013, 20:29

...nicht wirklich blau - aber dennoch mein Favorit: wie eine kleine Welt im Inneren, traumhaft klar, die ungeschliffene Verwitterungskruste auf der Rückseite übt, wie durch eine Linse betrachtet, einen besonderen Reiz aus.
Dateianhänge
dombern2 Kopie.jpg
dombern2 Kopie.jpg (32.12 KiB) 9093 mal betrachtet

Alexander Geyer
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: Sonntag 21. April 2013, 18:45
Kontaktdaten:

Re: Blauer Bernstein aus der Dominikanischen Republik...

Beitrag von Alexander Geyer » Donnerstag 25. April 2013, 20:34

...vor Ort in La Cumbre beim Vorsortieren der Fundstücke.
Rechts im Bild bin ich, vor etwa 10 Jahren - der Herr links im Vordergrund: ein Freund und Geschäftspartner, welcher in der Dominikanischen Republik eine kleine Goldschmiede betreibt.
Dateianhänge
immAAE Kopie.jpg
immAAE Kopie.jpg (60.39 KiB) 9090 mal betrachtet

Benutzeravatar
grenzton
Mitglied
Beiträge: 2345
Registriert: Mittwoch 17. Mai 2006, 10:24
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Blauer Bernstein aus der Dominikanischen Republik...

Beitrag von grenzton » Donnerstag 25. April 2013, 20:44

Hallo Alexander.

Mensch, schön mal wieder was von der Dom. Rep. zu lesen. Diesen blauen Bernstein habe ich damals (20 Jahre ist`s her) auch mal für eine Bekannte mitgebracht. Damals hatte ich einen Freund in Samana besucht. Insgesant war ich dreimal dort. Er stellte mir damals einen Kontakt zu einem Einheimischen her von dem ich sehr schöne Stücke erworben habe. Aber so schön wie Deine Stücke waren sie lange nicht.
Das lag aber daran, weil mir keine UV-Lampe zur Verfügung stand.

Danke fürs zeigen!

Gruß, der Kalle
Ich möchte schlafend sterben wie mein Großvater und nicht schreiend wie sein Beifahrer!

Antworten

Zurück zu „Bernstein & Kopal“