DER STEINKERN - Heft 55

DER STEINKERN ist die Fossilien-Zeitschrift von Steinkern.de - von Fossiliensammlern für Fossiliensammler. Seit 2022 verlegt der Steinkern Verlag neben der Zeitschrift auch Bücher. Dieses Forum ist für Kritik, Lob und Vorschläge zu den einzelnen Publikationen und den darin enthaltenen Artikeln gedacht.
Weitere Informationen und Bestellung unter https://www.steinkern.de/bestellformula ... nheft.html

Moderator: Sönke

Antworten
Benutzeravatar
Sönke
Administrator
Beiträge: 16683
Registriert: Freitag 1. April 2005, 21:08
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

DER STEINKERN - Heft 55

Beitrag von Sönke » Donnerstag 12. Oktober 2023, 13:57

Heft55.jpg
Heft55.jpg (54.37 KiB) 6184 mal betrachtet

Liebe Leserinnen und Leser der Steinkern-Zeitschrift, liebe Autoren, liebe Forenmitglieder,

am heutigen Donnerstagvormittag (12.10. 2023) habe ich mit meinem Vater die Abonnement-Hefte sowie die Autorenexemplare der Ausgabe Nr. 55 (Heft 4-2023) der Deutschen Post übergeben. Meinen Eltern danke ich auch diesmal wieder für ihre eifrige Mithilfe beim Verpacken!
68 Seiten spannende Fossilien-Unterhaltung und -Information sind nun unterwegs an die Abonnentinnen und Abonnenten sowie die Autoren! :)

Allen, die an der Ausgabe 4-2023 mitgewirkt haben, danke ich hiermit herzlich für ihre Beiträge zum Gelingen des Hefts! :) Neben den Autoren sind dies auch die Korrektoren (Fritz Hasenburger, Hermann Simonsen und Sarah-Lena Hilpert) sowie Personen, die mit Expertise oder Fotomaterial halfen.

Mit Gerald Frieß ist diesmal ein neuer Autor dazugestoßen - herzlich Willkommen, Gerald! :D Markus Sabor ist mit zahlreichen Schnecken-Fotos auch erstmals vertreten (im Artikel von Kurt H. Fiala), ebenfalls ein toller Einstieg. :)
Michael Kegel und Kurt H. Fiala waren schon mit Kurzberichten in früheren Heften dabei und steuerten diesmal erfreulicherweise erstmals umfangreichere Artikel bei.
Uwe Starke half mir beim Zusammentragen von Informationen für den Nachruf für Falk Starke, der letztlich zu einer Art Sammlerporträt geworden ist - Falk war ein verdientes Mitglied der Steinkern-Community.

Hervorzuheben ist auch das Engagement von Ronny Ottiger, der mit dem Artikel "Fossilien aus dem Birmenstorf-Member (Wildegg-Formation, Oxfordium, Später Jura) der Schweiz" sozusagen den Leitartikel der Ausgabe verfasste, in dem er hervorragende Einblicke in dieses Schichtglied und seine Fossilführung gewährt. Die Wahl des Titelbildes fiel entsprechend des Themenschwerpunkts (und weil er einfach super aussieht! :wink: ) auf einen Seeigel der Gattung Romanocidaris aus dem Birmenstorf-Member von Holderbank aus der Sammlung von Heinz Bai (Foto: Ronny Ottiger), der mit zahlreichen Exponaten an Ronnys Artikel beteiligt war.

Das Heft 55 ist mit einigen Fundstellen-Tipps (in Deutschland, Österreich und der Schweiz) garniert und lohnt sich auch deswegen einzeln zu bestellen, wenn man kein Abonnement hat. Mit der Veröffentlichung von Berichten über schweizerische und österreichische Lokalitäten möchte ich die Einladung an (weitere) Leserinnen und Lesern sowie Autorinnen und Autoren aus den beiden Alpenrepubliken verbinden, sich bei Steinkern.de oder in DER STEINKERN einzubringen. Auch wenn unsere Website Steinkern.de heißt, möchten wir Fossilien-Community und Fossilien-Zeitschrift für den gesamten deutschsprachigen Raum sein. :) Und natürlich auch für alle, die außerhalb des deutschsprachigen Raums Spaß daran haben, sich hier einzubringen (in welcher Sprache auch immer! :top: ).

Hier nun - wie immer - die Themen des Hefts im Kurzüberblick:


• Fossilien aus dem Birmenstorf-Member (Oxfordium, Oberjura) der Schweiz

• Wenn Träume wahr werden: Notorynchus-Symphysenzähne aus Antwerpen

• Das „Schneckengartl“ in der Oberkreide von Dreistetten (Niederösterreich)

• Fossilien sammeln in der Oberkreide von Lägerdorf (Schleswig-Holstein)

• Nachruf: Falk Starke – eine Sammlerlegende mit Schwerpunkt Plattenkalk



Neben diesen Themen enthält Heft 55 Kurzberichte und eine Rezension.


Hier geht es zur ausführlichen Inhaltsangabe:
https://www.steinkern.de/inhaltsangaben ... nkern.html

Und hier geht es direkt zum Bestellformular:

https://www.steinkern.de/bestellformula ... nheft.html

Dieser Forenbeitrag ist neben der Information über die Neuerscheinung wie immer auch dazu gedacht, über die Inhalte des Hefts ins Gespräch zu kommen, Lob und/oder Kritik zu äußern, den Autoren oder dem Herausgeber Fragen zu stellen usw. :)

Feedback ist willkommen - das Autorenteam freut sich darüber, ebenso wie der Herausgeber.

Mit der Erarbeitung der ersten Ausgabe des Jahres 2024 wurde derweil schon begonnen!

Wenn jemand eigene Themenideen für die Steinkernhefte hat, zögert nicht, mir eine Private Nachricht oder E-Mail zu senden. :)

Viel Spaß beim Lesen des Hefts 55 wünscht Euch
Sönke

Breitenmarkus
Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: Samstag 2. November 2019, 15:04
Wohnort: Niederösterreich
Kontaktdaten:

Re: DER STEINKERN - Heft 55

Beitrag von Breitenmarkus » Donnerstag 19. Oktober 2023, 07:18

Lieber Sönke!

Auf diesem Weg herzlichen Dank für das Belegexemplar. Ich durfte ja zum "Schneckengartl" Artikel von Kurt Fiala einige Bilder beisteuern. Das "Zusammenfinden" meiner Bilder zu einem gerade bei Dir im Entstehen befindlichen Artikel wurde ja reinzufällig über einen Anfragebeitrag über eine Acteonella im Steinkernforum ausgelöst. Selbst unscheinbare Forumsbeiträge können schlussendlich an irgend einem völlig anderen Ende eine interessante Ergänzung sein. Es muss nicht immer nur ein extrem seltener oder spektakulärer Fund sein.
Liebe Grüße Markus

Benutzeravatar
Sönke
Administrator
Beiträge: 16683
Registriert: Freitag 1. April 2005, 21:08
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: DER STEINKERN - Heft 55

Beitrag von Sönke » Dienstag 24. Oktober 2023, 11:01

Lieber Markus,

Dankeschön für Dein positives Feedback und auch nochmals für Deine Beteiligung!

Tatsächlich war es ein glücklicher Zufall, dass wir Dein attraktives bearbeitetes Material in Kurts informativen Bericht integrieren konnten. :)
Vielleicht ist es ja nicht Dein letzter Beitrag zum Steinkern. :wink:

Dank der thematischen Vielfalt des Forums passieren solche glücklichen Fügungen immer wieder. Die Bereischaft der Mitglieder mitzuhelfen ist ganz große klasse, sei es mit eigenen Beiträgen, Fotos, Infos oder auch beim Lektorat von Artikeln, die ihre Fachgebiete berühren. Ohne diese Hilfsbereitschaft wäre DER STEINKERN in Qualität und Vielfalt schlichtweg nicht realisierbar!

Liebe Grüße
Sönke

P.S.: Danke auch an alle "Danksagungsgeber". :top:

Benutzeravatar
Freakshow
Redakteur
Beiträge: 4566
Registriert: Sonntag 25. Januar 2009, 08:56
Wohnort: Heaven´s Gate

Re: DER STEINKERN - Heft 55

Beitrag von Freakshow » Dienstag 24. Oktober 2023, 17:44

Das Heft gefällt mir gut!

Antworten

Zurück zu „Zeitschriften und Bücher des Steinkern Verlags“