Bestellformular optimiert & einige Worte zum Steinkern-Abo

DER STEINKERN ist die Fossilien-Zeitschrift von Steinkern.de - von Fossiliensammlern für Fossiliensammler. Dieses Forum ist für Kritik, Lob und Vorschläge zu den einzelnen Ausgaben und den darin enthaltenen Artikeln gedacht.
Weitere Informationen und Bestellung der Zeitschrift unter www.der-steinkern.de

Moderator: Sönke

Antworten
Benutzeravatar
Sönke
Administrator
Beiträge: 14183
Registriert: Freitag 1. April 2005, 21:08
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Bestellformular optimiert & einige Worte zum Steinkern-Abo

Beitrag von Sönke » Mittwoch 28. August 2013, 12:32

Hallo zusammen,

mithilfe meines Bruders habe ich in den vergangenen Tagen das Bestellformular der Steinkern-Zeitschrift optimieren können. Dies bietet nicht nur technische Neuerungen, sondern auch günstigere Bestellmöglichkeiten für die Leser.

http://www.steinkern.de/bestellformular ... nheft.html

Die Neuerung ermöglicht nun auch Abonnements über das Formular zu bestellen und die Rabatte von 2 Euro je bisher erschienenem Heft automatisch durch Anwahl des entsprechenden Punktes in Anspruch zu nehmen. Ferner ist es nun auch für alle bisherigen Abonnenten möglich, fehlende Ausgaben für den Eigenbedarf komfortabel über das Formular nachzubestellen und den Abonnenten-Rabatt dafür in Anspruch zu nehmen.

Diejenigen, denen noch Hefte fehlen, können Ihre Reihe also jetzt deutlich günstiger "auffüllen" (bevor es teilweise zu spät ist, von Heft 3 ist z. B. nur noch ein halber Karton da :wink: ):
http://www.steinkern.de/bestellformular ... nheft.html

Ab einem Bestellwert von 40 Euro sind die Bestellungen versandkostenfrei. Ansonsten betragen die Versandkosten in Deutschland nur einen Euro, ins Ausland nur 3,45 Euro - auch wenn die wirklichen Kosten teilweise höher liegen, je nach Anzahl Hefte.

Zuletzt noch eine Anmerkung, warum Abonnenten recht großzügige Rabatte und Neu-Abonnenten zusätzlich mitunter im Verhältnis zu den Kosten für ein Abo durchaus recht wertige Begrüßungsprämien erhalten, denn der eine oder andere Leser mag sich fragen, warum er für die Bestellung eines einzelnen Heftes zirka 2 Euro mehr bezahlen muss als ein Abonnent.
Dafür gibt es zwei Hintergründe: zum einen vereinfacht das Abonnement die Versandabwicklung in erheblichem Maße, es muss für 4 Hefte eines Jahres nur ein Zahlungseingang überprüft werden und alle Hefte für die Abonnenten können konzentriert auf wenige Tage im Jahr verschickt werden. Einzelne Hefte müssen einzeln verpackt und zur Post gebracht werden, für jede Bestellung sind die Kontoeingänge täglich zu kontrollieren usw. Hinzu kommt, dass die Abonnenten zur Planungssicherheit beitragen. Man kann bereits im Vorhinein abschätzen, wieviele Hefte Abnehmer finden und somit besser planen, z.B. wieviele Hefte gedruckt werden.
Um es auf eine Formel zu bringen: Ohne Abonnenten gäbe es keine Steinkern-Zeitschrift. Und ohne diese wiederum nicht die Online-Community in ihrem heutigen Umfang mit ihrem kostenlosen Angebot an alle Fossiliensammler. Mit einem Steinkern-Abo erhält man nicht nur vier mal den Steinkern PRINT à 68 Seiten, sondern kann ganz nebenbei Durchführung des gesamten Steinkern-Projekts für umgerechnet gerade mal 2,41 Euro pro Monat (exkl. Versandkosten) erheblich unterstützen. Danke an alle, die das schon längst tun, alle die künftig einsteigen wollen und besonders auch an diejenigen, die den Steinkern ihren Sammlerfreunden und Bekannten weiter empfehlen! :)

Viele Grüße
Sönke

Benutzeravatar
Sven H.
Mitglied
Beiträge: 208
Registriert: Mittwoch 24. Oktober 2012, 21:42
Wohnort: Rosenheim

Re: Bestellformular optimiert & einige Worte zum Steinkern-A

Beitrag von Sven H. » Donnerstag 29. August 2013, 19:43

Hallo Sönke,

ich wollte gerade per iPad ein Abo für den Steinkern über das Formular ordern.
Beim Absenden erhalte ich jedoch eine Fehlermeldung, dass der Mindestbestellwert
Von 7,-€ nicht erreicht wurde. Der Punkt bei "Ich möchte hiermit ... abonieren ..."
wurde gesetzt.

Ich denke, die Prüfung des Mindestbestellwertes muss bei dem Punkt "Abo" noch
rausgenommen werden. Soll ich dir meine Bestellung per PN/Mail schicken oder
soll ich warten, damit ich nach der Korrektur des Formulars nochmal testen kann?

:wink: :conf: :bg:
Mein Baby: Cryptopagurus svenhofmanni n. gen., n. sp.

Benutzeravatar
Sönke
Administrator
Beiträge: 14183
Registriert: Freitag 1. April 2005, 21:08
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Bestellformular optimiert & einige Worte zum Steinkern-A

Beitrag von Sönke » Freitag 30. August 2013, 12:27

Hi Sven,

am besten wäre eine Email mit Adressangabe an abo@der-steinkern.de , da bin ich flexibler in der Handhabung und weiß dann auch, was Du genau möchtest. Danke schonmal für Dein Interesse! :)

In der Tat wirft Dein Hinweis aber eine gewisse Problematik auf.
Ich muss mir das noch mal überlegen, vielleicht klammere ich auch die Neu-Bestellungen vom Formular aus, dass die Komplexität der Lebenswirklichkeit einfach nicht ganz so gut abbildet und auch die gelegentlichen Sonder-Angebote schwieriger darin umsetzbar sind, ohne jedesmal gleich wieder den ganzen PHP-Code auf links drehen zu müssen. Eine Abo-Bestellung ohne z. B. die aktuellste Ausgabe dabei mitzubestellen, gab´s bisher auch nur in dem Sonderfall, dass bereits alle Hefte vorlagen. Meist wurde dann aber auch erst bestellt, wenn das nächste neue Heft schon erschienen war. Daher und zum Schutz vor Missbrauch (z. B. über Prämienwahl ohne letztlich auch nur ein einziges Heft zu beziehen) gibt es auch den Mindestbestellwert von 7 Euro, gilt auch für Ordner-Bestellungen, da sonst die Versandkosten für mich die aus der Bestellung resultierende Einnahme deutlich übersteigen (mal abgesehen vom Aufwand fürs Beschriften und Verpacken).

Wichtig ist vor allem, dass die bisherigen Abonnenten ihre Heftreihen künftig günstig über das Formular auffüllen können. Das ist jetzt auf jeden Fall ohne Probleme mit dem Formular zu machen. :) Vielleicht beschränke ich es darauf, wenn mir nicht noch ein Geistesblitz hinsichtlich vom Schema F abweichender Neubestellungen kommt, die es durchaus gibt.

Auf welchem Wege auch immer (mündlich im Gelände, per Telefon, per Post, per Internet (Mail oder Formular) irgendwie findet sich immer ein Weg. :top:

Viele Grüße
Sönke

Benutzeravatar
Sönke
Administrator
Beiträge: 14183
Registriert: Freitag 1. April 2005, 21:08
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Bestellformular optimiert & einige Worte zum Steinkern-A

Beitrag von Sönke » Samstag 31. August 2013, 23:19

Hi zusammen,

um Komplikationen zu vermeiden, bleibt es ersteinmal dabei, dass Abonnements nicht über das Abo bestellt werden können. Ich habe das Formular entsprechend angeglichen. :wink:

Jeder der Abonnent ist, kann aber nun über das Formular Hefte zum reduzierten Preis nachbestellen. Das dürfte besonders dann, wenn Heft 1 neu aufgelegt wird (es wird daran gearbeitet, zieht sich aber noch hin), von Interesse sein. Auch die 2. Auflage des Buttenheimhefts kann man mit der technischen Neuerung und der Ausdehnung des Angebots auf Bestandskunden nun als Abonnent für 7 Euro zzgl. Versandkosten erhalten.

Viele Grüße
Sönke

Antworten

Zurück zu „DER STEINKERN - unsere Fossilienzeitschrift“