Bericht(e): Unterster Lias des Karwendelgebirges

Dieses Forum dient zur Diskussion über alle auf www.steinkern.de veröffentlichten redaktionellen Berichte. Wir bitten darum, beim Starten eines Beitrags den entsprechenden Link zum Bericht zu setzen.

Moderator: Sönke

Benutzeravatar
marmoreum
Mitglied
Beiträge: 140
Registriert: Freitag 7. November 2008, 22:19
Wohnort: Berchtesgadener Land (BGL)

Bild vergessen

Beitrag von marmoreum » Montag 29. Dezember 2008, 10:08

Oh. Bild vergessen.
Dateianhänge
Epammonites cordieri CANAVARI.jpg
Epammonites cordieri CANAVARI.jpg (86.07 KiB) 3450 mal betrachtet

Benutzeravatar
amaltheus
Redakteur
Beiträge: 5025
Registriert: Freitag 1. April 2005, 08:48
Wohnort: Schwäbische Alb

Re: Leider alles falsch...

Beitrag von amaltheus » Montag 29. Dezember 2008, 10:26

Hallo Kurt,

danke für die Auflösung.

Da lag ich mit der Gattung Vermiceras zuletzt ja gar nicht so schlecht.

Gruss Thomas

marmoreum hat geschrieben:Hallo Leute,
Das ist eindeutig ein Vermiceras (Epammonites) cordieri CANAVARI.
Aus der Gattungsdiskussion halt ich mich raus...
Der ist auch in Wähner beschrieben und abgebildet und gehört wahrscheinlich schon ins Untersinemur.
Ich hab auch eine Fundstelle, wo die Epammonites zusammen mit der marmorea Fauna vorkommen (Bild). Dort sind interessante, späte Formen vergesellschaftet (Discamphiceras und Schreinbachites).

Der Kiel und die geraden radialen Rippen machen die Bestimmung eindeutig.
Guten Rutsch !
Kurt

stoamandl
Mitglied
Beiträge: 137
Registriert: Montag 19. November 2007, 17:40
Wohnort: Salzburg

Beitrag von stoamandl » Mittwoch 31. Dezember 2008, 14:22

Ich bedanke mich für die Hilfe und wünsche allen ein gutes neues Jahr!

Thomas

Antworten

Zurück zu „Berichte der Homepage“