Homepage-Beitrag: "Eine Norddeutsche Sammlung ...."

Dieses Forum dient zur Diskussion über alle auf www.steinkern.de veröffentlichten redaktionellen Berichte. Wir bitten darum, beim Starten eines Beitrags den entsprechenden Link zum Bericht zu setzen.

Moderator: Sönke

Benutzeravatar
tassadia
Mitglied
Beiträge: 1364
Registriert: Sonntag 21. Januar 2007, 20:12
Wohnort: Hamburg Horn

Beitrag von tassadia » Sonntag 29. Juni 2008, 12:59

Hallo Michael,

danke für Deine Stärkung.
Meine Sammlung hatte ich hier und da schon ausgestellt. Es macht sehr viel Arbeit und es gehen Fossilien dabei kaputt.
Aus Zeitgründen werde ich in der nächsten Zeit eine Ausstellung nicht mehr machen.
Für Schweriner Schulen hatte ich eine Ausstellung gestaltet. So etwas werde ich auch mal für Hamburger Schulen machen.

Gute Funde Stefan

Benutzeravatar
tassadia
Mitglied
Beiträge: 1364
Registriert: Sonntag 21. Januar 2007, 20:12
Wohnort: Hamburg Horn

Beitrag von tassadia » Sonntag 29. Juni 2008, 13:01

Hallo Danke Tapier und danke Brösel.

Gute Funde Stefan

Benutzeravatar
tassadia
Mitglied
Beiträge: 1364
Registriert: Sonntag 21. Januar 2007, 20:12
Wohnort: Hamburg Horn

Beitrag von tassadia » Sonntag 29. Juni 2008, 13:04

Hallo Nellie, danke für Deine Begeisterung.
Ja, mein Buch ist noch zu bekommen für 15€. Ca 22 Exemplare habe ich noch dann ist alle alle :shock: !

Gute Funde Stefan

Benutzeravatar
FurFossil
Redakteur
Beiträge: 1179
Registriert: Dienstag 27. Februar 2007, 11:27
Wohnort: OSTSTEINBEK bei Hamburg

Eine Norddeutsche Sammlung

Beitrag von FurFossil » Dienstag 1. Juli 2008, 19:16

Hallo Stefan,
wir sind gerade aus dem Sammelurlaub vom Limfjord zurück und haben Deinen wunderbaren Bericht gelesen. Du hast ja wirklich Schätze in Deiner Sammlung; so professionell präpariert und so ansprechend fotografiert !
Als Sammler ist man ja schon happy, wenn man das Glück hat, im Anstehenden so schöne Trilos und Lituites zu finden. Aber im Geschiebe ist das schon fast unanständig :lol:
Du hast uns dazu animiert, dass wir bald mal wieder im Geschiebe sammeln werden.
Wir freuen uns schon auf Deinen nächsten Bericht und hoffen, dass Du auch die eine oder andere Deiner beeindruckenden Zeichnungen beifügst.
Noch einmal vielen Dank für Deinen tollen Bericht.

Mit den besten Sammlergrüssen

Solveig & Karsten

Benutzeravatar
Tapir
Redakteur
Beiträge: 9066
Registriert: Dienstag 12. Februar 2008, 10:45
Wohnort: Rostock

Beitrag von Tapir » Dienstag 1. Juli 2008, 19:31

Ihr wart schon wieder am Limfjord???? :shock:
Glück auf!

Johannes Kalbe

---------------
"Tante Erna hingegen war fest davon überzeugt, dass das Ende bereits hinter uns lag. Und alles, was wir heute sehen, ist nur noch das was übrig geblieben ist." (KUM2020)

Be more specific! http://www.youtube.com/watch?v=PusCpQIbmCw

Two down. Four to go.

Benutzeravatar
tassadia
Mitglied
Beiträge: 1364
Registriert: Sonntag 21. Januar 2007, 20:12
Wohnort: Hamburg Horn

Beitrag von tassadia » Dienstag 1. Juli 2008, 21:37

Hallo Solveig and Karsten

Danke für Eure netten Zeilen. Was habt Ihr so an Limfjord Fossilien gefunden?
Es ist schön, dass Ihr wieder Lust auf Geschiebe habt. Ich bin dabei! Können wir gemeinsam mit einer Exkursion einläuten.

Gute Funde Stefan

Antworten

Zurück zu „Berichte der Homepage“