Zu Das besondere Fossil: Jura-Auster kopiert Ammonitengehäus

Dieses Forum dient zur Diskussion über alle auf www.steinkern.de veröffentlichten redaktionellen Berichte. Wir bitten darum, beim Starten eines Beitrags den entsprechenden Link zum Bericht zu setzen.

Moderator: Sönke

Antworten
Benutzeravatar
Nils
Redakteur
Beiträge: 3196
Registriert: Mittwoch 23. November 2005, 21:11
Wohnort: Bornheim

Zu Das besondere Fossil: Jura-Auster kopiert Ammonitengehäus

Beitrag von Nils » Freitag 20. Juli 2007, 16:17

http://www.steinkern.de/fossilien-aller ... hstum.html

Hallo Oliver!
Vielen Dank für den spannenden und informativen Beitrag!
Jetzt wird mir einiges klarer. :top:
Ist echt interessant mal etwas über das Wachstum seiner Fossis zu erfahren.
Sehr schöner Artikel!
Beste Grüße
Nils

Benutzeravatar
Echinocorys
Mitglied
Beiträge: 556
Registriert: Samstag 15. Oktober 2005, 18:09
Wohnort: Rheine

Beitrag von Echinocorys » Freitag 20. Juli 2007, 16:22

Hallo Olli,

dem kann ich mich nur anschließen: perfekter Beitrag und vor allem sehr professionell!!!!!!

Vielen Dank!!!

Viele Grüße, Tobias

Benutzeravatar
Frank
Redakteur
Beiträge: 9642
Registriert: Dienstag 10. Juli 2007, 13:03
Wohnort: Sulzbachtal
Kontaktdaten:

Negative Ammoniten...

Beitrag von Frank » Freitag 20. Juli 2007, 18:59

Hallo Oli, sehr schöner Beitrag, auf diese Fossilien wird ja leider oft kein rechter Blick geworfen (igitt, ne Auster, weg damit...), aber mir sind da im Laufe der Jahre auch immer wieder nette Stücke über den Weg gekullert oder zugeschmissen worden...
Überigens, einige Weichteilorganismen sind fossil nur durch Negativabdrücke von umwachsenden Bryozoen bekannt, insofern hat es auch nicht nur einen excellenten ästhetischen Wert, diese Dinger zu sammeln, sondern kann auch wissenschaftlich neue Wege bereiten.
Ein eher optisch nettes Ding habe ich mal in die Galerie gestellt vor ein paar Tagen (Jura, Lias), ist zwar um Längen von Deinen Stücken entfernt, aber als kleine Ergänzung sicher nett

Antworten

Zurück zu „Berichte der Homepage“