Der blanke Horror: Präparation eines Heliopeltis aus dem Devon Marokkos

Dieses Forum dient zur Diskussion über alle auf www.steinkern.de veröffentlichten redaktionellen Berichte. Wir bitten darum, beim Starten eines Beitrags den entsprechenden Link zum Bericht zu setzen.

Moderator: Sönke

Antworten
Benutzeravatar
Andreas_H
Mitglied
Beiträge: 1324
Registriert: Freitag 24. April 2009, 20:00
Wohnort: 31848 Bad Münder

Der blanke Horror: Präparation eines Heliopeltis aus dem Devon Marokkos

Beitrag von Andreas_H » Mittwoch 5. Juli 2017, 22:10

http://www.steinkern.de/praeparation-un ... ation.html

Hallo Udo,

es überrascht mich immer wieder, wie man so etwas präparieren kann.

Wie immer sehr schön anzuschauen, danke.
Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.


Joachim Ringelnatz

Benutzeravatar
Stenodactylina
Redakteur
Beiträge: 4046
Registriert: Freitag 7. November 2008, 21:43
Wohnort: 88693 Deggenhausertal

Re: Der blanke Horror: Präparation eines Heliopeltis aus dem Devon Marokkos

Beitrag von Stenodactylina » Donnerstag 6. Juli 2017, 10:18

Danke für das Lehrstück, Udo. Ich bewundere Dein Geschick, Dein (ahem) Geduld und Deiner Fähigkeit zu erkennen, wann man aufhören soll.
Grüße vom Bodensee! Roger.

Antworten

Zurück zu „Berichte der Homepage“