Rückblick auf die 2. Fossilienbörse im niederländischen Ede

Dieses Forum dient zur Diskussion über alle auf www.steinkern.de veröffentlichten redaktionellen Berichte. Wir bitten darum, beim Starten eines Beitrags den entsprechenden Link zum Bericht zu setzen.

Moderator: Sönke

Antworten
Benutzeravatar
Nils
Redakteur
Beiträge: 3113
Registriert: Mittwoch 23. November 2005, 21:11
Wohnort: Bornheim

Rückblick auf die 2. Fossilienbörse im niederländischen Ede

Beitrag von Nils » Mittwoch 9. November 2016, 14:41

Betrifft "Rückblick auf die 2. Fossilienbörse im niederländischen Ede " http://www.steinkern.de/boersen-veranst ... -2016.html

Hallo Jo,

herzlichen Dank für deinen Bericht. Diese kleinen Börsen erscheinen mir sehr sympatisch :top: Es ist auch schön, mal etwas von steigenden Besucherzahlen zu lesen :D Vielleicht schaffe ich es mal, eine davon zu besuchen.

Beste Grüße,
Nils

PS: Ein Fossil, bzw. die Schrift auf dem Etikett habe ich sogar wiedererkannt. So konnte eigentlich nur einer schreiben, unser Eifelyeti :bg:
6.jpg
6.jpg (202.27 KiB) 6248 mal betrachtet
Wusstest du schon, daß der Biss eines einzigen Pferdes eine Hornisse töten kann??

Stijn
Mitglied
Beiträge: 78
Registriert: Sonntag 11. Mai 2008, 15:41
Wohnort: Belgien
Kontaktdaten:

Re: Rückblick auf die 2. Fossilienbörse im niederländischen

Beitrag von Stijn » Mittwoch 9. November 2016, 19:33

Dank fur deinen Bericht. Letzes Jahr was es gut, sehr gut, in Ede.
Und auch vielen dank fur die Termine in Belgien, PaleoTime (bis letzes Jahr besser bekant wie 'De Fossielenbeurs'), zu emphelen. Diesen Sonntag 13 nov find es statt mit. Mehr als 50 Sammler haben einen Stand! Und nur Fossilien und palaontologische Bucher, kein Mineralien, kein Schmuck, kein Archaologie! Und auch die PaleoTime Lectures. Das macht es den grossten palaontologischen Termine der Benelux!

Antworten

Zurück zu „Berichte der Homepage“