Die Kinding Sammlung von Rainer Schuster

Dieses Forum dient zur Diskussion über alle auf www.steinkern.de veröffentlichten redaktionellen Berichte. Wir bitten darum, beim Starten eines Beitrags den entsprechenden Link zum Bericht zu setzen.

Moderator: Sönke

Benutzeravatar
amaltheus
Redakteur
Beiträge: 5031
Registriert: Freitag 1. April 2005, 08:48
Wohnort: Schwäbische Alb

Die Kinding Sammlung von Rainer Schuster

Beitrag von amaltheus » Freitag 24. November 2006, 12:07

http://www.steinkern.de/museen-und-priv ... uster.html

Hallo Armin,

sehr schöner Beitrag.
Ist ja passend ... da im aktuellen Fossilien-Heft (Nov-Dez.2006)
ja auch ein Beitrag über Kinding drin ist.

Ich war auch mal in Kinding zu sammeln.
Aber arg viel gefunden hab ich nicht.
Bin wahrscheinlich mit der falschen Einstellung über die Halden gekraxelt
(wollte viel lieber Lias suchen als Dogger) und war deswegen nicht so erfolgreich.

Wenn Du noch mehr alte Bilder von der Fundstelle hast ... bzw. noch mehr Bilder ... stell diese doch einfach ins Forum damit sich die anderen vorstellen können ... wie es damals war.

Bei den schönen Funden gewinnt sicherlich mancher den Eindruck ... dass mal schnell und einfach gute Funde machen konnte.

Aber meiner Ansicht nach war das eben nicht der Fall.
Man mußte schon öfters vor Ort sein ... und die gezeigten Funde kamen beileibe nicht so raus ... wie diese heute in den Sammlungen liegen.

Da steckt viel Glück und Präparationskunst dahinter.

Gruss Thomas

Benutzeravatar
Sönke
Administrator
Beiträge: 13330
Registriert: Freitag 1. April 2005, 21:08
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Beitrag von Sönke » Freitag 24. November 2006, 16:26

Hallo,

schließe mich hier der Meinung von Thomas an:
Toller Bericht, schicke Bilder und Funde, Armin!

Ich selbst war auch mal in Kinding und kann daher auch bestätigen, dass man dort auch annähernd leer ausgehen konnte, wenn man falsch ausgestattet und/oder zum falschen Zeitpunkt dort war. Ich habe nur ein paar Kleinstfossilien auf einer Halde gefunden, noch nicht mal taugliche Belege!
Mal gucken ob es nochmals so ein "Sengenthal gratis" geben wird? Obwohl, das ist für Kinding untertrieben, da ist die in der Zeitschrift "Fossilien" getätigte Bezeichnung "Jahrhundertfundstelle" treffender.

Gruß
Sönke :wink:

Benutzeravatar
Armin
Redakteur
Beiträge: 1609
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 15:57
Wohnort: Pressath

Beitrag von Armin » Freitag 24. November 2006, 20:35

Schön, dass Euch der Bericht gefällt. Es ist eben immer nur ein kleiner Einblick, den man geben kann.

Bilder von Kinding kann ich schon noch welche hier zeigen. Mache ich die Tage


Gruß Armin

Benutzeravatar
tarantino111
Mitglied
Beiträge: 922
Registriert: Dienstag 9. August 2005, 22:08
Wohnort: Berg bei Neumarkt in der Oberpfalz

Beitrag von tarantino111 » Freitag 24. November 2006, 21:54

Hallo Armin,

Klasse Bericht.

Traumhafte Fossilien, ich war echt sprachlos... :shock:


Grüße Matthias

Benutzeravatar
Nico
Mitglied
Beiträge: 2028
Registriert: Samstag 9. April 2005, 19:45
Wohnort: Washington D.C.

Beitrag von Nico » Freitag 24. November 2006, 22:25

schließe mich dem kurz und bündig an!
Vor allem Präparatorisch (wenn man das so scheiben kann) einmalig! Würde mich über mehr Bilder freuen, wenn du hast ;-)

Benutzeravatar
Armin
Redakteur
Beiträge: 1609
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 15:57
Wohnort: Pressath

Beitrag von Armin » Montag 27. November 2006, 14:31

So, hier schicke ich noch Bilder von der Halde in Kinding hinterher.
Dateianhänge
kinding_01.jpg
Sammeln der anderen Art
kinding_01.jpg (65.58 KiB) 12003 mal betrachtet

Benutzeravatar
Armin
Redakteur
Beiträge: 1609
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 15:57
Wohnort: Pressath

Beitrag von Armin » Montag 27. November 2006, 14:33

Eine durchschnittliche Fuhre
Dateianhänge
kinding_02.jpg
Ohne Worte
kinding_02.jpg (43.6 KiB) 12004 mal betrachtet

Benutzeravatar
Armin
Redakteur
Beiträge: 1609
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 15:57
Wohnort: Pressath

Beitrag von Armin » Montag 27. November 2006, 14:35

Der Blick von der Straße auf die Halde hinauf. Oberhalb verläuft die A9
Dateianhänge
kinding_03.jpg
kinding_03.jpg (62.96 KiB) 12002 mal betrachtet

Benutzeravatar
Armin
Redakteur
Beiträge: 1609
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 15:57
Wohnort: Pressath

Beitrag von Armin » Montag 27. November 2006, 14:36

Wo der weiße Transporter steht, auf diesem Niveau verläuft jetzt die neue Straße, die extra wegen der ICE-Trasse verlegt wurde
Dateianhänge
kinding_04.jpg
kinding_04.jpg (39.86 KiB) 12000 mal betrachtet

Benutzeravatar
Armin
Redakteur
Beiträge: 1609
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 15:57
Wohnort: Pressath

Beitrag von Armin » Montag 27. November 2006, 14:39

Die Halde mußte sogar Gesamt um ein paar Meter verschoben werden, weil ein wichtiges Abflußrohr aus Versehen zugeschüttet wurde. Das kam den Sammlern natürlich gerade recht :D
Dateianhänge
kinding_07.jpg
kinding_07.jpg (66.6 KiB) 11998 mal betrachtet

Benutzeravatar
Armin
Redakteur
Beiträge: 1609
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 15:57
Wohnort: Pressath

Beitrag von Armin » Montag 27. November 2006, 14:40

und nochmal
Dateianhänge
kinding_08.jpg
kinding_08.jpg (81.2 KiB) 11995 mal betrachtet

Benutzeravatar
Armin
Redakteur
Beiträge: 1609
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 15:57
Wohnort: Pressath

Beitrag von Armin » Montag 27. November 2006, 15:11

Die nächsten Bilder zeigen nochmals deutlich, wie das Sammeln toleriert wurde. Oft wurde auch mit schwerem Gerät tatkräftige Unterstützung geleistet
Dateianhänge
kinding_09.jpg
kinding_09.jpg (49.9 KiB) 11990 mal betrachtet

Benutzeravatar
Armin
Redakteur
Beiträge: 1609
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 15:57
Wohnort: Pressath

Beitrag von Armin » Montag 27. November 2006, 15:13

...
Dateianhänge
kinding_11.jpg
kinding_11.jpg (53.68 KiB) 11953 mal betrachtet

Benutzeravatar
Armin
Redakteur
Beiträge: 1609
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 15:57
Wohnort: Pressath

Beitrag von Armin » Montag 27. November 2006, 15:14

..
Dateianhänge
kinding_12.jpg
kinding_12.jpg (76.26 KiB) 11955 mal betrachtet

Benutzeravatar
Armin
Redakteur
Beiträge: 1609
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 15:57
Wohnort: Pressath

Beitrag von Armin » Montag 27. November 2006, 15:15

Der Beweis, dass ich auch dort war :D
Dateianhänge
kinding_14.jpg
kinding_14.jpg (88.56 KiB) 11952 mal betrachtet

Antworten

Zurück zu „Berichte der Homepage“