Preparation eines Aspidorhynchus acutirostris

Dieses Forum dient zur Diskussion über alle auf www.steinkern.de veröffentlichten redaktionellen Berichte. Wir bitten darum, beim Starten eines Beitrags den entsprechenden Link zum Bericht zu setzen.

Moderator: Sönke

Antworten
Benutzeravatar
Stenodactylina
Redakteur
Beiträge: 4120
Registriert: Freitag 7. November 2008, 21:43
Wohnort: 88662 Überlingen

Preparation eines Aspidorhynchus acutirostris

Beitrag von Stenodactylina » Dienstag 4. Oktober 2011, 18:02

Hi,

ich möchte mich hier bei Falk für die Darstellung dieser überragenden Präparations-Arbeit bedanken.

http://www.steinkern.de/praeparation-un ... stris.html

Jetzt wo ich aus eigener Erfahrung weis, wie aufwendig und Gedulds-zerrend eine solche Arbeit ist, kann ich nur über das erstklassige Resultat staunen!

Grüße, Roger
Grüße vom Bodensee! Roger.

Benutzeravatar
wasur
Mitglied
Beiträge: 500
Registriert: Mittwoch 1. April 2009, 15:40
Kontaktdaten:

Beitrag von wasur » Dienstag 4. Oktober 2011, 21:13

Hallo Roger,
mein Anliegen bei diesen Präparationsberichten liegt u. a. darin, andere Mitglieder zu animieren, 'mal etwas - bei gebotener Vorsicht natürlich - zu "wagen" - auch wenn wenn man nicht unbedingt über die neuesten Werkzeuge verfügt. Der Einsatz eines "Vibrograven" kann u. U. auch
- bei professioneller Anwendung - die Benutzung eines Druckluftstichels ersetzen. Na ja, ist 'halt mühsamer, klar - geht aber auch ...
Viele Grüße
Falk

Antworten

Zurück zu „Berichte der Homepage“