Ein kleiner Wurm aus dem Hobbybruch am Blumenberg bei Eichst

Dieses Forum dient zur Diskussion über alle auf www.steinkern.de veröffentlichten redaktionellen Berichte. Wir bitten darum, beim Starten eines Beitrags den entsprechenden Link zum Bericht zu setzen.

Moderator: Sönke

Antworten
Benutzeravatar
FurFossil
Redakteur
Beiträge: 1168
Registriert: Dienstag 27. Februar 2007, 11:27
Wohnort: OSTSTEINBEK bei Hamburg

Ein kleiner Wurm aus dem Hobbybruch am Blumenberg bei Eichst

Beitrag von FurFossil » Dienstag 10. Mai 2011, 06:55

http://www.steinkern.de/praeparation-un ... taett.html


Hallo Udo,

es ist beeindruckend, wie Du ein derart zartes Fossil präparierst.

Ich kann es kaum glauben, daß Du unter dem Stereomikroskop bei 50-facher Vergrößerung arbeiten kannst.
Meine Limfjord-Insekten würden es begrüßen, wenn ich das auch könnte.:wink:
Mit den besten Sammlergrüssen

Karsten

Benutzeravatar
BlackDiamond
Mitglied
Beiträge: 910
Registriert: Donnerstag 24. Mai 2007, 23:09
Wohnort: Ufr
Kontaktdaten:

Beitrag von BlackDiamond » Dienstag 10. Mai 2011, 19:00

Hallo,

ich bin begeistert! Das sind Tierchen mit denen man gar nicht rechnet und die in meinen Heimatrevieren (Muschelkalk) so gar nicht denkbar sind. Da denkt man doch mal wieder über Fremdgehen nach.
Ich finde es immer super wenn auch diese Sachen gezeigt werden und so vielleicht der eine ode andere die Chance erhält der Halde zu entkommen. :)

Chao, Stefan
Der Schein
Das Sein

Benutzeravatar
Freakshow
Redakteur
Beiträge: 2057
Registriert: Sonntag 25. Januar 2009, 08:56
Wohnort: Heaven´s Gate

Beitrag von Freakshow » Dienstag 17. Mai 2011, 06:47

das ist a die Intention. Natürlich möchte ich mit den Artikeln auch Hinweise geben, wie man es machen kann. Es wird noch immer zuviel versaut, was mir auch noch passiert, denn auch ich bin nicht perfekt.

Antworten

Zurück zu „Berichte der Homepage“