Fossil des Monats August 2017

Wir wählen jeden Monat das Fossil des Monats. Hier findet ihr die Kandidaten und Abstimmungen. Natürlich kann jeder selbst Fossilien zur Wahl stellen und an den Umfragen teilnehmen. Die Gewinner findet ihr in unserer Galerie auf Steinkern.de.

Moderatoren: Sönke, Miroe

Welches Stück soll Fossil des Monats August 2017 von Steinkern.de werden?

Umfrage endete am Samstag 16. September 2017, 00:28

primigenius: Ammonit Macrocephalites mit mineralischer Füllung aus dem Callovium (Mitteljura) des Wutachgebiets
13
8%
Christian W.: Fossilstufe u. a. mit Normannites sp. mit Apohyses aus dem Bajocium (Mitteljura) des Schweizer Juras
17
10%
Heinitz-Bruch (& underthesun): Schädelfragment von Nothosaurus aus dem Oberen Muschelkalk (Trias) Sachsen-Anhalts
103
62%
trichasteropsis: Ammonitenstufe mit "Silberschnecken" aus dem Toarcium (Unterjura) von Mistelgau bei Bayreuth
6
4%
Schneckenhannes: Irisierender Ammonit Pleuroceras mit Spiralmustererhaltung aus dem Pliensbachium (Unterjura) von Buttenheim
27
16%
 
Abstimmungen insgesamt: 166

Benutzeravatar
underthesun
Mitglied
Beiträge: 1187
Registriert: Montag 11. Juni 2012, 23:52
Wohnort: Nördliches Harzvorland

Re: Fossil des Monats August 2017

Beitrag von underthesun » Samstag 16. September 2017, 19:30

Herzlichen Dank allen Teilnehmern und auf diesen Wege auch an Frank für die klasse Präparation
hat mich gefreut und immer wieder gerne :top:

MfG. Jens.
Manchmal wäre ich gerne da, wo meine Gedanken sind.

Benutzeravatar
Christian W.
Mitglied
Beiträge: 249
Registriert: Sonntag 18. Dezember 2011, 09:53

Re: Fossil des Monats August 2017

Beitrag von Christian W. » Sonntag 17. September 2017, 07:54

Auch von mir ein verspäteter Glückwunsch an den Sieger😀

Grüsse Christian

Benutzeravatar
primigenius
Mitglied
Beiträge: 895
Registriert: Montag 28. November 2011, 15:03
Kontaktdaten:

Re: Fossil des Monats August 2017

Beitrag von primigenius » Sonntag 17. September 2017, 13:11

Konkurenz belebt das Geschäft, sagt man.
In diesem Fall war die Konkurenz zu stark. Trotzdem vielen Dank an alle die für meinen Beitrag gestimmt haben.
Herzlichen Glückwunsch an den würdigen Sieger und an alle anderen Teilnehmer.

Emil alias Primigenius
Grüße aus dem Hexental
Emil

Heinitz-Bruch
Mitglied
Beiträge: 243
Registriert: Montag 22. Oktober 2007, 16:32
Wohnort: Berlin

Re: Fossil des Monats August 2017

Beitrag von Heinitz-Bruch » Donnerstag 21. September 2017, 08:19

Einen herzlichen Dank dann natürlich auch noch von meiner Seite!

Schöne Grüße, Frank

Antworten

Zurück zu „Wettbewerb - Fossil des Monats“