Wettbewerb Fossil des Monats Dezember 2013

Wir wählen jeden Monat das Fossil des Monats. Hier findet ihr die Kandidaten und Abstimmungen. Natürlich kann jeder selbst Fossilien zur Wahl stellen und an den Umfragen teilnehmen. Die Gewinner findet ihr in unserer Galerie auf Steinkern.de.

Moderatoren: Sönke, Miroe

Welches Stück soll Fossil des Monats Dezember 2013 werden?

Umfrage endete am Donnerstag 16. Januar 2014, 09:30

TobiasG.: Stufe mit diversen Brachiopoden, Ammonit und Seeigel aus dem Malm von Laibarös
15
10%
Spongebob: Nautilus aus einer Kiesgrube im norddeutsch-niederländischen Grenzgebiet
5
3%
Marco Olschewski: Trigonia interlaevigata, doppelklappig, aus dem Dogger von Sengenthal
5
3%
OlliF: Stufe mit diversen Ammoniten aus dem Malm alpha 3, Balinger Berge
21
14%
paramblypterus: Platte mit Paramblypterus gelberti aus dem Perm von Odernheim in der Pfalz
31
20%
Stephan: Korallenstock aus dem Mitteldevon der Eifel, Hillesheimer-Mulde
65
42%
Karsten: Platte mit Seelilien aus dem Pliensbachium von Eype in Dorset
12
8%
 
Abstimmungen insgesamt: 154

Benutzeravatar
TobiasG.
Mitglied
Beiträge: 160
Registriert: Mittwoch 27. Januar 2010, 08:53
Wohnort: Essen

Re: Wettbewerb Fossil des Monats Dezember 2013

Beitrag von TobiasG. » Freitag 17. Januar 2014, 09:20

Hallo Stephan, herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen ersten Platz!
Die Korallenkolonie sieht einfach klasse aus! :D

Schönen Gruß,
Tobi

Benutzeravatar
hubertus68
Mitglied
Beiträge: 904
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2012, 02:12

Re: Wettbewerb Fossil des Monats Dezember 2013

Beitrag von hubertus68 » Freitag 17. Januar 2014, 11:11

Hallo Stephan,

auch von mir "Herzlichen Glückwunsch" zu diesem tollen Fund und der
Präparation!

Viele Grüße
Oliver

Benutzeravatar
Stephan
Redakteur
Beiträge: 4552
Registriert: Sonntag 13. Mai 2007, 23:17
Wohnort: NRW

Re: Wettbewerb Fossil des Monats Dezember 2013

Beitrag von Stephan » Montag 20. Januar 2014, 07:48

Hallo,

vielen Dank für eure Glückwünsche!
Egal ob ein Stück aufwendig präpariert wurde, oder "nur" ein glücklicher Zufallsfund (z.B. der Nautilus von Tom) ist, im FdM kann man immer ganz besondere Funde bestaunen, vielen Dank an alle die hier ihre Stücke eingestellt haben :D

LG Stephan
Fossiliensammeln, ich kann jederzeit damit aufhören, ährlisch!

Antworten

Zurück zu „Wettbewerb - Fossil des Monats“