Wettbewerb Fossil des Monats Juni 2013

Wir wählen jeden Monat das Fossil des Monats. Hier findet ihr die Kandidaten und Abstimmungen. Natürlich kann jeder selbst Fossilien zur Wahl stellen und an den Umfragen teilnehmen. Die Gewinner findet ihr in unserer Galerie auf Steinkern.de.

Moderatoren: Sönke, Miroe

Welches Fossil soll das Steinkern.de Fossil des Monats Juni 2013 werden?

Umfrage endete am Dienstag 16. Juli 2013, 11:03

Spirifer: Insektenflügel Syscoblatta slusiensis, Goldlauterformation, Tabarz
25
17%
Othnielia rex (und fosil): Goniotheutis quadrata gracilis mit Silifikationsringen, Campanium, Höver
40
26%
Sönke: Microderoceras birchi, Sinemurium, Black Ven (Charmouth, UK)
13
9%
Klapperstein: Stereocidaris pistillum, Kreide, Promoisel
5
3%
Stephan (& Schweigen): Cyrtoconer Kopffüßer ("Kuhhorn"), Devon, Eifel
11
7%
Karsten: Woodstone mit Asteroceraten und Promicroceraten (Charmouth, UK)
3
2%
Wolfgang: Grab mit zahlreichen frühen Pleuroceraten, Pliensbachium, Buttenheim
42
28%
Ceratit: Chlamys (Praechlamys) reticulata, Oberer Muschelkalk, Unterfranken
12
8%
 
Abstimmungen insgesamt: 151

Benutzeravatar
Tapir
Redakteur
Beiträge: 8604
Registriert: Dienstag 12. Februar 2008, 10:45
Wohnort: Rostock

Re: Wettbewerb Fossil des Monats Juni 2013

Beitrag von Tapir » Dienstag 16. Juli 2013, 15:01

Glückwunsch allen Beteiligten! Wenigstens hat sich mein Favorit Platz 3 gesichert, So ein Flügel, und dazu noch in der Erhaltung, ist schon echt etwas besonderes und ein Ausnahmefund!
Wolfgang hätte sich meine Stimme evtl. sichern können, wenn er die Schale der Kleinen draufgelassen hätte, aber dafür liebt er wahrscheinlich zu sehr die Trias-&Malmoptik. :bg:
Glück auf!

Johannes Kalbe

---------------
"Der Stein der Weisen sieht dem Stein der Narren zum Verwechseln ähnlich"

"Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie echt sind" (Gaius Iulius Caesar)

Be more specific! http://www.youtube.com/watch?v=PusCpQIbmCw

Benutzeravatar
Wolfgang
Administrator
Beiträge: 3527
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 20:48
Wohnort: Herzogenaurach

Re: Wettbewerb Fossil des Monats Juni 2013

Beitrag von Wolfgang » Dienstag 16. Juli 2013, 15:29

Servus


Johannes, bei so aufwändiger und langwieriger Präparation bleibt es leider nicht aus, dass die teils sehr kreidige Schale abplatzt oder einfach nur verschmiert.
Da musste ich in den sauren Apfel beißen und die Schale runter präppen.

Vielleicht schaffe ich es irgendwann mal, eine Stufe zu finden die richtig gute Schalenerhaltung hat.

Beste Grüße
Wolfgang
Der höchste Lohn für unsere Bemühungen ist nicht das, was wir dafür bekommen, sondern das, was wir dadurch werden.

John Ruskin (1819-1900)

Benutzeravatar
Tapir
Redakteur
Beiträge: 8604
Registriert: Dienstag 12. Februar 2008, 10:45
Wohnort: Rostock

Re: Wettbewerb Fossil des Monats Juni 2013

Beitrag von Tapir » Dienstag 16. Juli 2013, 15:45

Hallo Wolfgang,

nimms nicht so tragisch. ;) Ich habe ja auch 2 selbstgesammelte Grünkernlinge aus dem süddeutschen Malm in meiner Sammlung stehen. (aber nur weil mir ein Laster ein paar Tonnen Ammonitenseife aus Bischberg vor die Türe meines ehemaligen Arbeitszimmers gekippt hat :bg: )
Damit ich einem mesozoischen Kringel eine Stimme gebe, muß der schon etwas sehr sehr besonderes sein. 8-)
Glück auf!

Johannes Kalbe

---------------
"Der Stein der Weisen sieht dem Stein der Narren zum Verwechseln ähnlich"

"Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie echt sind" (Gaius Iulius Caesar)

Be more specific! http://www.youtube.com/watch?v=PusCpQIbmCw

Benutzeravatar
Stephan
Redakteur
Beiträge: 4450
Registriert: Sonntag 13. Mai 2007, 23:17
Wohnort: NRW

Re: Wettbewerb Fossil des Monats Juni 2013

Beitrag von Stephan » Dienstag 16. Juli 2013, 16:23

Meinen Glückwunsch an Wolfgang und danke an alle anderen Mitstreitern fürs Mitmachen! :clap:

LG Stephan
Fossiliensammeln, ich kann jederzeit damit aufhören, ährlisch!

Benutzeravatar
Wörn
Mitglied
Beiträge: 196
Registriert: Sonntag 6. Juli 2008, 18:27
Wohnort: Kirchberg in Tirol, Österreich

Re: Wettbewerb Fossil des Monats Juni 2013

Beitrag von Wörn » Dienstag 16. Juli 2013, 18:43

Gratuliere Dir herzlich Wolfgang zum :fdm:.

Gruß
Werner
Es gibt kein schlechtes Wetter, nur falsche Kleidung.

Benutzeravatar
Sven H.
Mitglied
Beiträge: 207
Registriert: Mittwoch 24. Oktober 2012, 21:42
Wohnort: Rosenheim

Re: Wettbewerb Fossil des Monats Juni 2013

Beitrag von Sven H. » Dienstag 16. Juli 2013, 22:57

Meine Gratulation an Wolfgang und seine wirklich tolle Stufe. Die Entscheidung fiel mir diesmal wirklich nicht leicht. Wolfgang hat mal wieder gezeigt, dass es sich wirklich lohnt, besondere Funde über Jahre aufzubewahren und immer wieder hervor zu holen und weiter zu präparieren. Die "wegpräparierte" Schale ist schon "Meckern" auf höchstem Niveau, zeigt aber, was für Profis wir hier im Forum haben. Ich ziehe auf jeden Fall meinen Hut vor dieser Leistung und hoffe, auch mal nur ansatzweise solch einen Fund zu machen.

Auch den anderen meine Glückwünsche. Ihr habt mal wieder tolle Stücke gezeigt. Leider gibt es immer nur einen "ersten" Platz. Verdient hätten ihn sicherlich jedes Mal 3-4 Stücke.
Mein Baby: Cryptopagurus svenhofmanni n. gen., n. sp.

Cephalon
Mitglied
Beiträge: 190
Registriert: Sonntag 26. April 2009, 16:24
Wohnort: Kirchberg in Tirol

Re: Wettbewerb Fossil des Monats Juni 2013

Beitrag von Cephalon » Donnerstag 18. Juli 2013, 11:14

Servus Wolfgang

herzlichen Glückwunsch zum :fdm: .
Tolle Stufe.

Grüße
Harald
Nicht du findest das Fossil, sondern das Fossil findet dich.

Benutzeravatar
Stefan
Redakteur
Beiträge: 1851
Registriert: Mittwoch 18. Mai 2005, 12:29
Wohnort: Braunschweig

Re: Wettbewerb Fossil des Monats Juni 2013

Beitrag von Stefan » Donnerstag 18. Juli 2013, 12:44

Auch von mir Glückwunsch zum :fdm: , Wolfgang :D

Antworten

Zurück zu „Wettbewerb - Fossil des Monats“