Die Suche ergab 50 Treffer

von Thomas
Donnerstag 14. Januar 2010, 08:02
Forum: Sammlergruppen & Vereine
Thema: Präpariertisch für Kinder und Jugendliche: Ein Vorschlag
Antworten: 19
Zugriffe: 46847

Servus,

kann mich meinen Vorredner nur anschließen, schlage aber vor diesen doch recht guten Bericht auf der Frontpage zu veröffentlichen.

Walli
von Thomas
Sonntag 18. Oktober 2009, 19:03
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats Oktober 2009
Antworten: 12
Zugriffe: 20539

Hallo, ich stelle hier auf Bitte meines Sammlerfreundes Thomas Heringklee einen Fund zur Abstimmung für das Fundstück des Monats mit ein. Das Stück, eine nahezu perfekt erhaltene, doppelklappige Chlamys sp. ist ein Feldfund aus dem Dogger von Auerbach, Größe ca. 8x7cm, nur leichte Fehlstellen an den...
von Thomas
Freitag 24. Oktober 2008, 12:17
Forum: DER STEINKERN - unsere Fossilienzeitschrift
Thema: " Der Steinkern " - Heft 1
Antworten: 55
Zugriffe: 87458

Hallo,

ich kann mich nur den Vorredner anschließen und hoffe auf Fortsetzung.
Walli
von Thomas
Mittwoch 9. Juli 2008, 12:46
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Évrecy 08
Antworten: 16
Zugriffe: 18254

Hallo,

ein echter Traum....
Bin gespannt auf weitere Bilder, muß mir aber vor dem anschauen noch neues Baldian besorgen.

Walli
von Thomas
Mittwoch 29. August 2007, 07:08
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Aufbewahrung von Haizähnen
Antworten: 16
Zugriffe: 23068

Hallo Tobias,

um nochmals auf die Schubschränke zurück zu kommen....
Ich habe versucht hier im Bürohandel was aufzutreiben. Kannst du eine genauerer Bezugsquelle nennen?

Danke

Walli
von Thomas
Dienstag 28. August 2007, 11:57
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Aufbewahrung von Haizähnen
Antworten: 16
Zugriffe: 23068

Hallo,

mich würden auch die Schubschränke und die zugehörige Bezugsquelle interessieren. Auch die Abmessungen, insbesondere die Tiefe der Schübe wären interessant.
Danke

Walli
von Thomas
Dienstag 17. Juli 2007, 08:32
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats JUNI 2007
Antworten: 17
Zugriffe: 30934

Servus,

vielleicht sollten wir die Aktion mit dem Fossil des Monats direkt mit der Frontpage verlinken.
Grüße
Walli
von Thomas
Dienstag 24. April 2007, 20:02
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats APRIL 2007
Antworten: 7
Zugriffe: 17146

Anbei mein Beitrag

Handstück / Lesefund vom Acker im Auerbacher Dogger mit Strenoceras sp. und Belemnit.
Ammonit ca. 4,5 cm im Durchmesser
Mit Ätzkali und Strahlen über Wochen aud der Matix geholt

Fund und Sammlung Thomas Wallner
von Thomas
Freitag 30. März 2007, 14:16
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats - Regularieren
Antworten: 60
Zugriffe: 74269

Hallo, ich verfolge jetzt schon einige Zeit diese Thema und kann das Problem nicht so recht fassen..... - Es gibt nichts zu gewinnen - Es ist eine rein subjektive Wahl, der eine mag Ammos der andere Trillos, usw - Wir können nichts nachprüfen - Wenn wer Rohware kauft weil er nicht selber die Möglich...
von Thomas
Montag 22. Januar 2007, 11:42
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Bericht über Tongrube Lixhausen im Elsass
Antworten: 4
Zugriffe: 7641

Uff :shock:
Der Hammer die Teile
Walli
von Thomas
Samstag 6. Januar 2007, 13:42
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats JANUAR 2007
Antworten: 13
Zugriffe: 28278

Servus,

anbei mein eigentlich bester Ammo aus der letzten Herbstsaison im Auerbacher Dogger, jetzt über Weihnachten präpariert.

Stephanocersas saclare zogenreuthense, 9cm Durchmesser, im wesentlichen von Hand geschabt und gestrahlt, mit Rember eingelassen.

Fund und Sammlung Thomas Wallner
von Thomas
Montag 25. Dezember 2006, 10:21
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats DEZEMBER 2006
Antworten: 17
Zugriffe: 30417

Servus,

anbei noch mein Beitrag

Kleine Stufe mit einem Oxy (5cm) und einer noch nicht weiter bestimmten Schnecke (4,5cm) aus dem Dogger von Sengenthal.

Walli
von Thomas
Mittwoch 15. November 2006, 20:23
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats NOVEMBER 2006
Antworten: 14
Zugriffe: 24381

Servus,

schicke heute meinen persönlichen Sengenthalfavortien, übrings von der Halde, frisch präpariert, ins Rennen:

Habe da eine Oecotraustes foscus (Danke für Bestimmung an M. Görlich) von ca. 3,5cm mit einer wirklich klasse Ohrerhaltung. Präparation mechanisch / strahlen.


Grüße

Walli
von Thomas
Sonntag 6. August 2006, 12:49
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats AUGUST 2006
Antworten: 17
Zugriffe: 35131

Servus, habe da was aus der letzten Steinkernexpidition in Sengenthal Megatheutis aus der Garantanienschicht von Sengenthal, Stück ursprünglich in 5 Teile gebrochen, einzeln gestahlt und wieder zusammgesetzt. Die Mündung sitzt in einen grpßen Block den ich mitgeborgen habe und als Sockel verwende. L...
von Thomas
Mittwoch 2. August 2006, 15:58
Forum: Berichte der Homepage
Thema: zur Druckluftpräparation Teil 5
Antworten: 9
Zugriffe: 11865

Hi,

nicht ernst nehmen, weiss ich doch, sollte nur ein Späßchen sein :D
Aber bei der Schreibweise konnte ich nicht anders

Walli

Zur erweiterten Suche