Die Suche ergab 22 Treffer

von Eberhard
Samstag 31. Januar 2009, 17:38
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Augenschmaus für Masochisten - Wenn Pyritfossilien zerfallen
Antworten: 11
Zugriffe: 11670

Oh oh, Victor, pass nur auf dich auf. Wieder einmal wird demonstriert was es mit den Zerfallszeiten auf sich hat. Gleich fühle ich ein Ziehen im linken Knie und sehe so violette Verfärbungen an Stellen, wo es eher unüblich ist. dabei ist das ganz normal (ab einem gewissen Zeitpunkt). Schade nur um d...
von Eberhard
Donnerstag 22. Januar 2009, 16:09
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Bericht: Fossilien aus Lixhausen
Antworten: 16
Zugriffe: 15397

Lixhausen

Hallo Thomas, auch von mir ein grosses Dankeschön für den Lixhausen-Bericht. Einfach umwerfend diese Großwüchsigen und die Vergesellschaftungen. In Stuttgart werden wir uns dann um die Reste balgen. Und in der Differenzierung Pseudoamaltheus zu Amaltheus margaritatus sind wir einen Schritt weiter. E...
von Eberhard
Sonntag 11. Januar 2009, 22:13
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Bericht: Schwämme aus dem Oberjura Süddeutschlands
Antworten: 15
Zugriffe: 17121

"Schwammiges"

Hallo "Wasserfloh" Michael, toll, daß Du mir so schnell helfen konntest. So sieht das in meiner Sammlung gleich etwas professioneller aus. Mit den Schwämmen geht es mir ähnlich wie bei den Schwammerln (Pilzen) Einmal einen gefunden, ist der Blick nicht mehr vom Erdboden, bzw. der Fundschicht zu löse...
von Eberhard
Sonntag 11. Januar 2009, 15:46
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Bericht: Schwämme aus dem Oberjura Süddeutschlands
Antworten: 15
Zugriffe: 17121

"Schwammiges"

Hallo Steinkerne,

schwammig sind meine Bestimmungsversuche. Den schönen Quenstedt
habe ich leider nicht zur Verfügung. Lang ist`s her-ich denke daß mir
damals mein Fraas diese vorläufige Bestimmung ermöglichte.
Wer mag mir bei einer exakteren Bestimmung helfen? Dank ist gewiss!

Eberhard
von Eberhard
Freitag 24. Oktober 2008, 20:26
Forum: DER STEINKERN - unsere Fossilienzeitschrift
Thema: " Der Steinkern " - Heft 1
Antworten: 55
Zugriffe: 80718

Der Steinkern

Das Heft ist ein schönes und informatives Spotlight auf unser Wirken. So sind wir nun, durch Sönkes Initiative, auch in den Printmedien vertreten. Jetzt sollten wir alles daran setzen, daß das Heft einen breiten Leserkreis findet damit die Sache sich rechnet und eine Fortsetzung ermöglicht wird. Ges...
von Eberhard
Montag 20. Oktober 2008, 11:49
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats Oktober 2008
Antworten: 7
Zugriffe: 14249

Pleuroceras spinatum, D: 56,5mm, pathol., Tongr. b. Buttenh.

Mein Beitrag zum FDM des Monats Oktober Diesen Pleuroceras spinatum auf Originalmatrix mit Pathologie fand ich am 17.10.08 in der Spinatumzone der Tongrube bei Buttenheim. Nach Dokumentation des Fundzustandes in pulverig weisser Schale, habe ich das seltene Stück unter fliessendem Wasser vorsichtig ...
von Eberhard
Mittwoch 8. Oktober 2008, 19:26
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Neue Theorien zur Fortbewegungsmethode von Ammoniten
Antworten: 19
Zugriffe: 21250

Ammomüsli

Schon was von Creative Design gehört? Ganz bestimmt sind die Kammer-
Scheidewände eingeführt worden um uns, den aufopferungsvollen Sammlern,
die Ammoniten in bestmöglichem Erhaltungszustand zu überliefern. :shock:
Nun seid ihr platt?!

aus dem Schockzustand,

Eberhard
von Eberhard
Sonntag 13. Juli 2008, 15:04
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Belemniten aus Buttenheim
Antworten: 20
Zugriffe: 28776

Passaloteuthis bisulcata, Buttenh.

Hallo Carsten und Wolfgang, nach vorheriger Sicherung der "Sollbruchstelle" mit Sekundenkleber habe ich den Belemniten von seiner arg schweren Matrix ablösen können. Wenn ich Wolfgang richtig verstanden habe, wäre nun allerdings einiges der Konkretion, des Buckels abzutragen, um an das eigentlich Fo...
von Eberhard
Donnerstag 10. Juli 2008, 16:59
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Belemniten aus Buttenheim
Antworten: 20
Zugriffe: 28776

Hallo Wolfgang und Carsten,

jetzt sehe ich schon klarer. Gehe mal mit aller Vorsicht an die "Bergung".



Mit Dank und Gruß

Eberhard
von Eberhard
Donnerstag 10. Juli 2008, 11:02
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Belemniten aus Buttenheim
Antworten: 20
Zugriffe: 28776

Hallo Carsten.

vielen Dank für die Bestimmungshilfe. Zum weiteren Freilegen des
Phragmokons muß ich mich erst einmal mit der Anatomie von Belemniten
befassen. Liasammoniten sind mir da geläufiger.
Wo fängt das Phragmokon an und was gehört zur Matrix? Ist dieser ganze
Buckel Phragmokon?

Eberhard
von Eberhard
Mittwoch 9. Juli 2008, 14:54
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Belemniten aus Buttenheim
Antworten: 20
Zugriffe: 28776

Belemnit vom Holzbachacker

Dieser gut erhaltene Belemnit kam in der Tongrube bei Buttenheim gestern ans Tageslicht. Vielleicht nichts besonderes, für mich in dieser "Komplettausstattung" aber schon aussergewöhnlich. Liege ich mit Passaloteuthis bisulcata richtig? Ich versuche erst einmal garnicht ihn von der Matrix zu holen. ...
von Eberhard
Montag 7. Juli 2008, 14:32
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats Juli 2008
Antworten: 11
Zugriffe: 20317

18cm-Amaltheus stokesi, Tongrube bei Buttenheim

auf Wunsch von "Schneckenhannes", Johann Schobert, stelle ich seinen neuen Großfund vor. Folgend sein mir übermittelter Originaltext: 18cm Amaltheus sp. ,gef. 1.7.08 aus dem Anstehenden im Bereich unterste Grubensohle im Lias. Der Fund ist aus der Tongrube bei Buttenheim. Zur Fundbeschreibung: Ansta...
von Eberhard
Mittwoch 11. Juni 2008, 23:30
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Was beim Ergänzen nicht mehr erlaubt ist
Antworten: 77
Zugriffe: 50087

Was beim Ergänzen nicht mehr erlaubt ist...

Da kann man nur den Kopf schütteln. Wenn das tatsächlich ohne Angaben der Ergänzungen so angeboten wird, ist das inakzeptabel. Sehr dreist. Aber wo ist die Grenze und was könnte noch erlaubt sein? Ist nicht bereits eine ergänzte Rippe, obwohl sie der Gegenseite z.B. eines Ammoniten auf das genaueste...
von Eberhard
Freitag 30. Mai 2008, 11:14
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Was beim Ergänzen nicht mehr erlaubt ist
Antworten: 77
Zugriffe: 50087

Was man beim Ergänzen..

Hallo Lumos, so sind wir doch so ziemlich zur gleichen Auffassung gelangt. Die anfangs in den Raum gestellte Kategorisierung nach quantitativen Kriterien taugt sicher nicht. So könnte jemand auf die Idee kommen zu behaupten, es seien (nur!) 5% seines Fossils ergänzt. Das schreckt uns erst einmal nic...
von Eberhard
Dienstag 27. Mai 2008, 20:18
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Was beim Ergänzen nicht mehr erlaubt ist
Antworten: 77
Zugriffe: 50087

Worauf willst Du hinaus Andy, -ist nur ein vervollständigtes Fossil etwas, was Sinn macht? Und wie kommst Du zu der Aussage, daß Ergänzungen verboten sein sollten? Von mir stammt diese Behauptung nicht. Ich fürchte, daß uns diese Art von Betrachtungen nur vom Thema abbringen. Zuletzt geht das noch i...

Zur erweiterten Suche