Die Suche ergab 25 Treffer

von AndyS
Sonntag 7. Oktober 2012, 20:01
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats Oktober 2012
Antworten: 21
Zugriffe: 28458

Seelilie Eocomatula interbrachiatus (BLAKE, 1876)

Die Krone der gezeigten Seelilie Eocomatula interbrachiatus (BLAKE, 1876) hat ca. 10 cm Durchmesser und wurde im July 2010 in Robin Hoods Bay / Yorkshire gefunden, Präparation heute mit Sandstrahler / Eisenpulver (ca. 4 h, 4 bar). Das Stück wurde am Strand an der Oberfläche eines größeren Blockes ge...
von AndyS
Donnerstag 23. Februar 2012, 20:02
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Seelilien aus dem Mitteljura von Süd-Burgund
Antworten: 9
Zugriffe: 11687

Zauberhafte Seelilien in einem schönen Bericht !
Wenn noch jemand Rohmaterial übrig hat, wäre gerne bereit etwas zu ertauschen...

AndyS
von AndyS
Samstag 13. August 2011, 19:23
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Ein Dornenträger aus der Liasmulde von Herford: Xipheroceras
Antworten: 20
Zugriffe: 24517

Ich war jetzt nochmal dabei und habe den Venter des Xipheroceras freigelegt - Bild anbei.

AndyS
von AndyS
Sonntag 29. Mai 2011, 16:38
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Ein Dornenträger aus der Liasmulde von Herford: Xipheroceras
Antworten: 20
Zugriffe: 24517

Ich habe mir vor kurzem bei e-bay zur Vervollständigung meiner Sammlung eine Scherbe (10x5x3 cm) vom legendären "Marston Magna Marble" mit Promicroceras marstonensis geleistet. (Wer die "Legende" nicht kennt : In Marston Magna, Somerset soll vor langer Zeit beim Graben eines Brunnens in ca. 25 m Tie...
von AndyS
Samstag 12. März 2011, 14:07
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Ein Dornenträger aus der Liasmulde von Herford: Xipheroceras
Antworten: 20
Zugriffe: 24517

Paul / Sönke :

Es gibt sie in Schalenerhaltung, allerdings auch sehr selten, in Robin Hoods Bay, Yorkshire !

Anbei das Bild einer kleinen Dublette, 3.5 und 3 cm.
Sandgestrahlt mit Eisenpulver.

Man kann erkennen, daß die Dornen ca. 50 % der Windungshöhe erreichen...

Gruß,

AndyS
von AndyS
Sonntag 2. Mai 2010, 19:52
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats Mai 2010
Antworten: 11
Zugriffe: 18605

Mein Beitrag für den Mai-Wettbewerb : Eine Stufe mit 4 Amaltheen gefunden im April 2010 in Robin Hoods Bay, Yorkshire, heute mit Druckluftstichel und Sandstrahler (Eisenpulver) präpariert. 1 Amaltheus stokesi, 15 cm, nahezu komplett gekammert 2 Amaltheus wertheri, 1.5 & 2 cm 1 in die Mündung des gro...
von AndyS
Mittwoch 28. Oktober 2009, 20:48
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats Oktober 2009
Antworten: 12
Zugriffe: 18581

Hier noch schnell kurz vor Monatsende ein Beitrag von mir : Gefunden wurde die im ersten Bild abgebildete Knolle am Strand von Robin Hoods Bay / Yorkshire / England im Juli 2009, der Ursprung der Knolle, die aus dem Kliff gestürzt war, ist der mittlere Lias, margaritatus Zone, stokesi Subzone. Die K...
von AndyS
Mittwoch 21. Januar 2009, 20:18
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Bericht: Fossilien aus Lixhausen
Antworten: 16
Zugriffe: 15321

Vielen Dank, Thomas, für diesen sehr schönen Bericht - die Stücke sind wirklich einmalig ! Weil ich selber im letzten Jahr (auch nach ca. 20 Jahren Suche, die Zeit scheint man so investieren zu müssen :wink: ) einen Lytoceras fimbriatum mit erhaltenen Krägen in England gefunden & präpariert habe, we...
von AndyS
Sonntag 4. Januar 2009, 18:40
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats Januar 2009
Antworten: 12
Zugriffe: 19333

Mein Beitrag für den Wettbewerb Januar 2009 : Der folgende Ammonit wurde an der Küstenfundstelle Saltwick Bay , Yorkshire/GB im Oktober 2008 gefunden und heute fertig präpariert. Es handelt sich dabei um einen Hildoceras lusitanicum (syn. Hildoceras sublevisoni) aus der bifrons Zone des oberen Toarc...
von AndyS
Donnerstag 15. Mai 2008, 20:50
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats Mai 2008
Antworten: 13
Zugriffe: 22891

Hallo zusammen, Hier auch nochmal ein Versuch von mir. Gefunden im März 2008 in Robin Hoods Bay / Yorkshire, präpariert am Pfingstmontag... Die kleine Platte ca. 20 x 25 cm besteht aus einer calzifizierten Lage von Seelilienresten (Hispidocrinus scalaris), oxynotum-Zone, Unt. Lias. Die abgebildete K...
von AndyS
Dienstag 29. Januar 2008, 19:57
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Die Sammlung von Michael Sowiak, Teil 1: Isle of Skye
Antworten: 16
Zugriffe: 19345

Karsten, Leider nein, aber die Stücke, die ich so auf den o.g. Webseiten gesehen habe, sind schon sehr beindruckend. Ich war vor ca. 20 Jahren das letzte Mal in Charmouth, damals lebte der alte Barney mit seiner Ausstellung "Barney's Fossil Barn" (oder so ähnlich) noch. Extrem beindruckend. Ein Jahr...
von AndyS
Montag 28. Januar 2008, 22:33
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Die Sammlung von Michael Sowiak, Teil 1: Isle of Skye
Antworten: 16
Zugriffe: 19345

Auf der Fossil-Liste des Whitby Museum gibt's auch noch ein paar Apoderoceras Arten : http://www.whitbymuseum.org.uk/d18/ftlist.htm wenn auch vielleicht nicht mehr nach der aktuellen Nomenklatur... @Karsten, einen kleinen wehmütigen Blick in die Sammlung Martin Fosters kann man auch über http://web....
von AndyS
Freitag 20. Juli 2007, 06:46
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Zu: Catacoeloceras aus dem Lias von Osnabrück
Antworten: 16
Zugriffe: 18064

Nur am Rande : Catacoeloceras aus dem pb1c / davoei-Zone ??!! Ich kenn' diesen Ammoniten nur aus dem Toarc... Gab's den schon so viel früher ? AndyS Edit : Zum Vergleich ein sehr ähnliches Stück aus dem Toarc von Whitby. Ohne Kenntniss des Fundortes hätte ich sofort vermutet, dass der abgebildete ?C...
von AndyS
Samstag 30. Dezember 2006, 15:57
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats DEZEMBER 2006
Antworten: 17
Zugriffe: 27962

Schnell noch zum Jahresende auch noch was englisches von mir... Der abgebildete Peronoceras vortex ist ein Altfund von 1994 - gefunden im Ob. Lias, fibulatum Subzone bei Hawsker Bottoms in der Nähe von Whitby. Der Knolle war von aussen nichts anzusehen, mein Instinkt flüsterte mir aber, dass man da ...
von AndyS
Montag 27. November 2006, 20:36
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Präparation einer "Lybykrabbe"
Antworten: 10
Zugriffe: 12066

Die Krabben haben offensichtlich auch auf der anderen Seite des grossen Teiches ihre Liebhaber...

http://www.indiana9fossils.com/Crabs/Denmark.htm

AndyS

Zur erweiterten Suche