Die Suche ergab 271 Treffer

von Frank
Freitag 8. Februar 2019, 18:24
Forum: Berichte der Homepage
Thema: In und um Biberach – eine Exkursion ins Tertiär und Quartär Oberschwabens
Antworten: 5
Zugriffe: 449

Re: In und um Biberach – eine Exkursion ins Tertiär und Quartär Oberschwabens

kann mich nur einschließen, schöner Bericht über Vorkommen und Gebiet, dem man normalerweise nicht so begegnet, wenn man dort nicht wohnt.
Hübsch da!
von Frank
Freitag 8. Februar 2019, 10:06
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Symphyla (Zwergfüßer)
Antworten: 8
Zugriffe: 362

Re: Symphyla (Zwergfüßer)

Hallo Klaus
ja, Dastilbe ist korrekt. Der Krabbler ist schon ein etwas größeres Exemplar... (14 cm ca.)…, erstaunlicherweise gibt's quasi nie kleine unter 5 cm. Immer rar wie verrückt, insgesamt gibt's sicher nicht wesentlich mehr als ein Dutzend von den Tierchen...
von Frank
Donnerstag 7. Februar 2019, 21:50
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Symphyla (Zwergfüßer)
Antworten: 8
Zugriffe: 362

Re: Symphyla (Zwergfüßer)

mal eines zum betrachten :bg:
von Frank
Donnerstag 7. Februar 2019, 19:32
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Symphyla (Zwergfüßer)
Antworten: 8
Zugriffe: 362

Re: Symphyla (Zwergfüßer)

ist doch ein schönes Stück...
1000 x besser als unsere aus den brasilianischen Plattenkalken... :hmm:
von Frank
Sonntag 20. Januar 2019, 17:45
Forum: DER STEINKERN - unsere Fossilienzeitschrift
Thema: Der Steinkern - Heft 36
Antworten: 12
Zugriffe: 1179

Re: Der Steinkern - Heft 36

sieht aus als ob der echt Potential hat...
bin gespannt, meiner Meinung nach ist alles präparabel (haben ja manche Kollegen hier im Forum z.b. mit fusseligen Marokko-Trilos, die ich für absolut unpräparabel hielt, schon bewiesen), fragt sich halt immer nur, wie :bg:
von Frank
Sonntag 20. Januar 2019, 17:42
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Überarbeitung eines Asteroceras cf. confusum aus dem Unterjura von Charmouth (Dorset, England)
Antworten: 19
Zugriffe: 1367

Re: Überarbeitung eines Asteroceras cf. confusum aus dem Unterjura von Charmouth (Dorset, England)

Die umgebaute Spitze ist interessant..
wenn ich nicht wüsste das die tatsächlich funktioniert (und das auch gut) würde ich denken, das ist ein Spass... :hmm:
von Frank
Freitag 18. Januar 2019, 21:25
Forum: DER STEINKERN - unsere Fossilienzeitschrift
Thema: Der Steinkern - Heft 36
Antworten: 12
Zugriffe: 1179

Re: Der Steinkern - Heft 36

der Apoderoceras ist schon ein Knaller... :eek: :eek:
von Frank
Montag 14. Januar 2019, 17:52
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Überarbeitung eines Asteroceras cf. confusum aus dem Unterjura von Charmouth (Dorset, England)
Antworten: 19
Zugriffe: 1367

Re: Überarbeitung eines Asteroceras cf. confusum aus dem Unterjura von Charmouth (Dorset, England)

Fossilien sind i.d.R. zollfrei
denke auch, nach dem Brexit wird sich keiner groß für die Steine im Kofferraum interessieren, außer vielleicht, um ein Bedauern auszudrücken, das man schon Steine auf den Kontinent bringen muss um diesen zu verschönern :bg: :bg:
von Frank
Dienstag 8. Januar 2019, 22:46
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Überarbeitung eines Asteroceras cf. confusum aus dem Unterjura von Charmouth (Dorset, England)
Antworten: 19
Zugriffe: 1367

Re: Überarbeitung eines Asteroceras cf. confusum aus dem Unterjura von Charmouth (Dorset, England)

schöne Arbeit, ich hätte mich dem nicht mehr angenommen. Aber es ist ein ansehnliches Stück geworden
von Frank
Dienstag 8. Januar 2019, 17:45
Forum: Pseudofossilien
Thema: Lösung: Schalig aufgebaute Toneisensteinkonkretion
Antworten: 5
Zugriffe: 577

Re: Baustellenfund, versteinertes Dinosaurier Ei?

jo, die Dinger sind immer hübsch und haben was "Eiriges".
Wie aber schon beschrieben, leider kein Dino drin :bg:
viele Grüsse, Frank
von Frank
Montag 7. Januar 2019, 17:43
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Minirätsel im baltischen Bernstein
Antworten: 26
Zugriffe: 7950

Re: Minirätsel im baltischen Bernstein

irgendwie denke ich bei dem Stück, wenn ich es sehe, immer an eine kleine bzw. noch nicht ausgewachsene Zikade.
von Frank
Freitag 28. Dezember 2018, 19:27
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Minirätsel im baltischen Bernstein
Antworten: 26
Zugriffe: 7950

Re: Minirätsel im baltischen Bernstein

Ist ein Schliff von der Rückseite vorhanden, um z.B. Flügeldeckel zu sehen oder die gesamten Antennen?
von Frank
Dienstag 27. November 2018, 16:46
Forum: Pseudofossilien
Thema: Lösung: Laune der Natur des Typs Vogelschädel, Flint aus Geschiebe Schleswig-Holstein
Antworten: 3
Zugriffe: 563

Re: Lösung: Laune der Natur des Typs Vogelschädel, Flint aus Geschiebe Schleswig-Holstein

Jeder schöne Fund über den man sich freut ist doch ein kleiner Jackpot :D
Vielleicht beim nächsten Fund, wer weiss. Fast alles ist möglich im Feuerstein, wenn auch nicht in diesem Fall
von Frank
Samstag 24. November 2018, 18:10
Forum: Pseudofossilien
Thema: Lös. skurill geformter Feuerstein/Kalkstein
Antworten: 3
Zugriffe: 509

Re: Unbekannter Fund- Brauche Eure Hilfe

hübscher Fund, ich halte es für Feuersteinbänder in einem erodierten stein auf den ersten Blick

Zur erweiterten Suche