Die Suche ergab 48 Treffer

von LITHOPS
Freitag 15. Mai 2020, 16:41
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Was ist das für eine Inkluse? Stechfliege? Bremse?
Antworten: 10
Zugriffe: 1719

Re: Was ist das für eine Inkluse? Stechfliege? Bremse?

Ist das auch eine Waffenfliege?
Wie jenes rezente Exemplar:
https://forum.steinkern.de/viewtopic.ph ... 32#p270830

LG Jürgen
von LITHOPS
Montag 27. April 2020, 00:27
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Was ist das für eine Inkluse? Stechfliege? Bremse?
Antworten: 10
Zugriffe: 1719

Re: Was ist das für eine Inkluse? Stechfliege? Bremse?

Hallo,

ich hoffe, wir sehen noch Bilder, wenn der Stein analysiert, bearbeitet und neu fotografiert wurde.

Herzlich Grüße
Jürgen
von LITHOPS
Mittwoch 15. April 2020, 15:30
Forum: Pseudofossilien
Thema: Was ist das?? (Lösung Faserkalk, Kiesgrube bei Prignitz, Brandenburg)
Antworten: 6
Zugriffe: 906

Re: Was ist das??

Hallo Mel,

auch Ostseejade genannt, der Bericht mit dem Bild auf Steinkern.de ist ganz aktuell :
https://www.steinkern.de/images/red_soe ... eejade.JPG

Offensichtlich kann man die Steine auch ganz gut verarbeiten und polieren.

Herzliche Grüße
Jürgen
von LITHOPS
Samstag 11. April 2020, 01:25
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Spinne/Ameise und Milbe?
Antworten: 9
Zugriffe: 1352

Re: Spinne/Ameise und Milbe?

Hallo Tinbert, Bernstein lässt sich ja sehr leicht mit Sandpapier schleifen und dann z.B. mit Zahnpasta polieren. Ich würde ein wenig lokal und vorsichtig die Oberfläche des Steines von Hand mit absteigender Körnung (beginnend mit 240, dann 400, 800, 1200) abtragen, damit man die Einschlüsse besser ...
von LITHOPS
Freitag 3. April 2020, 23:51
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Lepidoptera (Kleinschmetterlinge) im Baltischen Bernstein
Antworten: 8
Zugriffe: 7101

Re: Lepidoptera (Kleinschmetterlinge) im Baltischen Bernstein

Hier auch ein paar von mir aus der "Motten"-Kiste, hat hier einer abgebissen? oder der Körper ist vertrocknet und abgefallen und nur ein Teil der Flügel ist drin geblieben und wurde noch einmal mit Harz bedeckt. Hallo, ich habe mal gehört, dass es auch Räuber gab, die in der Lage waren, auf dem Har...
von LITHOPS
Freitag 3. April 2020, 15:09
Forum: Pseudofossilien
Thema: Lunaspis aus Bundenbach
Antworten: 32
Zugriffe: 4140

Re: Lunaspis aus Bundenbach

Hallo Ron,

die gezeigte Punktwolke hat schon Ähnlichkeiten zu dem Tier.
Geht da gar nichts zu präparieren? Eventuell eine Röntgenaufnahme?

Herzliche Grüße
Jürgen
von LITHOPS
Montag 30. März 2020, 17:54
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Pflanzen (Flora) in Baltischem Bernstein
Antworten: 32
Zugriffe: 26189

Re: Pflanzen (Flora) in Baltischem Bernstein

Hallo Michael,

sind da noch Pollen unter dem Mikroskop zu erkenne?
Dann wäre eine nähere Eingrenzung wahrscheinlich möglich.

Grüße
Jürgen
von LITHOPS
Samstag 21. März 2020, 23:51
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats Februar 2020
Antworten: 18
Zugriffe: 5048

Re: Fossil des Monats Februar 2020

Hallo, irgenwie fühlt man sich selber als Sieger, wenn das gewählte Stück den ersten Platz gemacht hat. Noch mehr freut man sich, wenn der zweite Platz an den geht, denen man am liebsten auch eine Stimme gegeben hätte. Insgesamt ein schöner Wettbewerb mit tollen Stücken, was man auch am relativ knap...
von LITHOPS
Samstag 1. Februar 2020, 14:22
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Wettbewerb um das Steinkern.de Fossil des Jahres 2019
Antworten: 12
Zugriffe: 3629

Re: Wettbewerb um das Steinkern.de Fossil des Jahres 2019

Hallo,

Glückwunsch an den Sieger und den zweiten Sieger!
Mit meinen Platzierungen bin ich auch sehr zufrieden.
Wieder mal ein toll besetzter Wettbewerb.

Herzliche Grüße
Jürgen
von LITHOPS
Donnerstag 26. Dezember 2019, 17:19
Forum: Pseudofossilien
Thema: Versteinerter Zapfen? Lösung: Schönes Pseudofossil, Phosphorit- oder Limonit-Konkretion mit Schrumpfungsrissen
Antworten: 14
Zugriffe: 2866

Re: Versteinerter Zapfen?

Hallo Fee,

es scheint, da helfen nur weitere Bilder.

Herzliche Grüße
Jürgen
von LITHOPS
Freitag 20. Dezember 2019, 11:20
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats November 2019
Antworten: 19
Zugriffe: 6336

Re: Fossil des Monats November 2019

Hallo Stefan, alle vier Flügel sind zu sehen sie liegen aufeinander und scheinen durch, lediglich am unteren Rand ist etwas Sediment und der Körper zwischen den Flügeln, so das hier nur eine Seite sichtbar ist. Bei der Präparation gibt es eine Trennschicht, wenn man sich sehr langsam an das Insekt h...
von LITHOPS
Donnerstag 19. Dezember 2019, 00:10
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats November 2019
Antworten: 19
Zugriffe: 6336

Re: Fossil des Monats November 2019

Hallo liebe Steinkerne, herzlichen Dank für die vielen Stimmen, die die haarige Zikade bekommen hat. Über den ersten Platz habe ich mich sehr gefreut und ich bin auch wirklich sehr stolz auf meinen ersten besonderen Eigenfund. Die Platte ist jetzt auf den Weg zu Dr. Ansorge für die Beschreibung. Wen...
von LITHOPS
Montag 16. Dezember 2019, 11:14
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Mineralienfunde bei der Fossiliensuche
Antworten: 19
Zugriffe: 4365

Re: Mineralienfunde bei der Fossiliensuche

Hallo,

hier gibt es weitere schöne Beispiele:
Fossiler Exkurs ins Land der Mineralien

Herzliche Grüße
Jürgen

Zur erweiterten Suche