Die Suche ergab 16 Treffer

von geko2710
Freitag 3. April 2020, 16:17
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Inklusenbestimmung: Webspinne
Antworten: 5
Zugriffe: 2594

Re: Inklusenbestimmung: Webspinne

Hier mal ein Foto:
1.Springspinne 3,1mm Steinkern.jpg
1.Springspinne 3,1mm Steinkern.jpg (117.26 KiB) 1774 mal betrachtet
von geko2710
Freitag 3. April 2020, 16:01
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Inklusenbestimmung: Webspinne
Antworten: 5
Zugriffe: 2594

Re: Inklusenbestimmung: Webspinne

Hallo Simon,

das ist mit Sicherheit keine Springspinne, einfach mal googlen, dann siehts Du die grossen Augen und
auch die Position der Augen. Bin auch kein Spinnenexperte, aber Springspinnen sind eben aufgrund
ihrer Augen selbst für mich leicht zu erkennen.

Gruß
Axel
von geko2710
Sonntag 6. Mai 2018, 17:16
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Milbe?
Antworten: 1
Zugriffe: 3081

Milbe?

Hallo,
hab da mal was sehr kleines, eine Milbe mit grade mal 0,3mm Körperlänge, zumindest denke ich es sollte
eine Milbe sein. Vielleicht kennt jemand dieses Tierchen? Befindet sich in baltischem Bernstein.
Milbe 0,3mm Steinkern.jpg
Milbe 0,3mm Steinkern.jpg (125.15 KiB) 3069 mal betrachtet
Beste Grüsse
Axel
von geko2710
Freitag 23. März 2018, 19:26
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Ein weiteres Rätsel
Antworten: 6
Zugriffe: 7129

Re: Ein weiteres Rätsel

Hallo,
hier mal eine männliche geflügelte Ameise Dolichoderus.
Allerdings muss ich sagen, Flügel sehe ich auf dem Foto von ettus eigentlich nicht.
Oder täusche ich mich?
Ameise 4,8mm 2.jpg
Ameise 4,8mm 2.jpg (185.3 KiB) 6914 mal betrachtet
Beste Grüsse
Axel
von geko2710
Freitag 23. März 2018, 14:00
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Ein weiteres Rätsel
Antworten: 6
Zugriffe: 7129

Re: Ein weiteres Rätsel

Hallo,
da man die Petiole sehen kann, ist es eindeutig eine geflügelte Ameise. Würde sagen eine weibliche.
Beste Grüsse
Axel
von geko2710
Sonntag 11. März 2018, 07:52
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Minirätsel im baltischen Bernstein
Antworten: 26
Zugriffe: 18418

Re: Minirätsel im baltischen Bernstein

Ok, war nicht ganz ernst gemeint, eine Blattlaus hat einen Saugrüssel, den hat der Winzling so wie es aussieht
nicht, kann also eher keine Blattlaus sein...
von geko2710
Sonntag 11. März 2018, 07:45
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Minirätsel im baltischen Bernstein
Antworten: 26
Zugriffe: 18418

Re: Minirätsel im baltischen Bernstein

Hallo,
es handelt sich bei der "Milbe" eindeutig um eine Blattlaus. Habe ich schon des öfteren gesehen.
Beste Grüsse
Axel
Blattlaus 1,1mm Steinkern.jpg
Blattlaus 1,1mm Steinkern.jpg (74.8 KiB) 13152 mal betrachtet
von geko2710
Sonntag 4. März 2018, 07:29
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Puppe mit fast sichtbarem Inhalt
Antworten: 8
Zugriffe: 9112

Re: Puppe mit fast sichtbarem Inhalt

Hallo, kann gern auch mal meinen Senf dazu abgeben, hab schon tausende Bernsteine unterm Mikroskop betrachtet. Und die hier als Flügel oder als Puppe bezeichneten Einschlüsse sind für mich schlicht und ergreifend uninteressante Begleiterscheinungen. Irgendwelche nicht näher bestimmbare Einschlüsse. ...
von geko2710
Freitag 11. November 2016, 19:35
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Bestimmungshilfe Bitterfelder Inklusen
Antworten: 12
Zugriffe: 22347

Re: Bestimmungshilfe Bitterfelder Inklusen

Hallo,
handelt sich bei dem ersten Foto um die geflügelte männliche Ameise Prenolepis henschei.
Häufig im baltischen Bernstein. Siehe https://www.antweb.org/bigPicture.do?na ... p&number=1
Gruß
Axel
von geko2710
Sonntag 1. März 2015, 14:31
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Bernsteinverkauf wo?
Antworten: 5
Zugriffe: 11656

Re: Bernsteinverkauf wo?

Es gibt Händler in Hamburg, aber ich würde die Steine bei Ebay anbieten. Die Preise dort für grosse Steine sind hoch.
Kann man sich dran orientieren. Händler zahlen im Ankauf sicher nicht so viel.
von geko2710
Freitag 29. August 2014, 19:36
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Lös. Wespe Peradenia galerita in Baltischem Bernstein
Antworten: 3
Zugriffe: 11460

Re: Wespenexperte gesucht...

Zur Erklärung, eine Bekannte hat einen Prof. Engel, University of Kansas, kontaktiert und von diesem die Info erhalten.
Man muss halt wissen wo...
von geko2710
Freitag 29. August 2014, 19:19
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Lös. Wespe Peradenia galerita in Baltischem Bernstein
Antworten: 3
Zugriffe: 11460

Re: Wespenexperte gesucht...

Mir wurde eben geholfen. Handelt sich um eine 2001 beschriebene Peradenia galerita. Gibt es nur zwei rezente Arten
von Peradenia und diese eine fossile.
von geko2710
Freitag 29. August 2014, 17:00
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Coleoptera (Käfer) in Baltischem Bernstein
Antworten: 44
Zugriffe: 45807

Re: Coleoptera (Käfer) in Baltischem Bernstein

Käfer 140. ist ein Moderkäfer Lathridiidae. Die stachelige Larve gehört zu einem Buntkäfer Cleridae.
von geko2710
Freitag 29. August 2014, 16:50
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Lös. Wespe Peradenia galerita in Baltischem Bernstein
Antworten: 3
Zugriffe: 11460

Lös. Wespe Peradenia galerita in Baltischem Bernstein

Hallo, würde gern wissen um was es sich hier handelt. Wespen sind aber nicht mein Gebiet. Daher der Versuch hier an einen Wespenfreund und Kenner zu kommen. Handelt sich um baltischen Bernstein und das Tierchen hat eine Körperlänge von 3mm. Was man auf dem Foto nicht so gut erkennt, die weit geöffne...
von geko2710
Freitag 29. August 2014, 16:34
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Wespe im Baltischen Bernstein?
Antworten: 18
Zugriffe: 33543

Re: Wespe im Baltischen Bernstein?

Hallo, also ich halte die Ameise für eine Ameisenwespe Mutillidae. Die haben wie Ameisen keine Flügel, die weiblichen
Ameisenwespen.

Zur erweiterten Suche