Die Suche ergab 7 Treffer

von steinchen
Montag 16. März 2009, 20:20
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats März 2009
Antworten: 18
Zugriffe: 30709

Na dann versuch ich mein Glück nochmal... *g*
Mein März-Kandidat ist ein Echioceras aus dem Lias von Bonenburg.
Durchmesser: 5cm.
Mit Druckluftstichel präpariert.
von steinchen
Montag 16. März 2009, 19:38
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats Februar 2009
Antworten: 16
Zugriffe: 28940

Bernhard Jochheim hat geschrieben:...

Hallo Steinchen,
hättest du deinen Ammo vor einem neutralen Hintergrund mit etwas stärkerer Beleuchtung fotographiert wäre alles noch andes verlaufen...
*g* wer weiß...

Gruß
Steinchen
von steinchen
Montag 16. März 2009, 18:44
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats Februar 2009
Antworten: 16
Zugriffe: 28940

Glückwunsch zum Siegerfossil! Diese schwarzen Schönheiten aus Erwitte sind ja auch wirklich Hingucker... ... alle die schon einmal einen Erwitte-Micraster präpariert haben, wissen wovon ich spreche, das ist eine Mordsarbeit und schnell schnell geht da gar nichts... Ja..., das kann ich bestätigen... ...
von steinchen
Donnerstag 26. Februar 2009, 20:30
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats Februar 2009
Antworten: 16
Zugriffe: 28940

Hallo, hier ist mein Kandidat für den Wettbewerb: Ein Xipheroceras dudressieri aus dem unteren Lias von Bonenburg. Durchmesser: 5cm. Gefunden habe ich ihn im Sommer 2008. Er war vollkommen in der Konkretion eingeschlossen. Beim Aufschlagen brachen die Stacheln ab und blieben in der anderen Hälfte de...
von steinchen
Freitag 9. November 2007, 19:56
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Beitrag: Rekonstruktion eines Nautilus-Tieres ...
Antworten: 22
Zugriffe: 29585

:thx:

LG
Renate
von steinchen
Dienstag 6. November 2007, 22:22
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Beitrag: Rekonstruktion eines Nautilus-Tieres ...
Antworten: 22
Zugriffe: 29585

Re: Beitrag: Rekonstruktion eines Nautilus-Tieres ...

Hallo und herzlichen Danke für dieses tolle feedback! Hab mich echt gefreut! Hast Du das gelernt oder es Dir selber beigebracht ?? Das habe ich mir selber beigebracht. Mit der Zeit wird man geschickter und wagt sich an immer kompliziertere Dinge heran. Ich hätte noch so viele Ideen... Wie viel Arbei...
von steinchen
Samstag 5. August 2006, 19:29
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats AUGUST 2006
Antworten: 17
Zugriffe: 37364

Na dann mache ich auch mal mit :D
Mit der eher seltener zu findenden, weitnabeligen Art Cheiloceras globosum.
Er ist pyritisiert, in der Nabelöffnung befinden sich kleine Pyritkristalle.
Gefunden im Juli 2006 in der Nehden-Stufe (Ober-Devon) bei Brilon, Sauerland. Größe: 2,8cm.

Gruß
steinchen

Zur erweiterten Suche