Die Suche ergab 17 Treffer

von Otti
Donnerstag 13. Mai 2021, 01:19
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Lausitzer Inklusen
Antworten: 31
Zugriffe: 5103

Re: Lausitzer Inklusen

Hallo Zusammen,

ich werfe mal Scirtidae, Sumpfkäfer in den Raum. Ich kann aber nur über einen Bildvergleich gehen...

Gruß,
Otti
von Otti
Dienstag 11. Mai 2021, 19:46
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Lausitzer Inklusen
Antworten: 31
Zugriffe: 5103

Re: Lausitzer Inklusen

Hallo Zusammen,

ich möchte Euch heute einen schönen kleinen Käfer vorstellen. Es sieht aus, als ob er gerade eine Runde schwimmt....
Vielleicht bekommt er ja einen Namen?

Grüße,
Otti
von Otti
Donnerstag 6. Mai 2021, 19:23
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Lausitzer Inklusen
Antworten: 31
Zugriffe: 5103

Re: Lausitzer Inklusen

Hallo Zusammen, ich hatte die Aussage von Carsten Gröhn auch im Hinterkopf, aber ich wüsste nicht, was es sonst sein sollte. Die Würmer sind mir auch erst beim zweiten Blick aufgefallen, da sie das Licht anders reflektiert haben. Luftblasen kann ich ausschließen und Sternhaare ebenso, Form Farbe und...
von Otti
Mittwoch 5. Mai 2021, 21:26
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Lausitzer Inklusen
Antworten: 31
Zugriffe: 5103

Re: Lausitzer Inklusen

Hallo Zusammen, @ Dirk: ich hab den Fransenflügler nochmal angeschliffen, vielleicht reicht das ja schon für eine Bestimmung... @ Mario: Ich hab versucht näher ranzukommen, dabei ich noch ein paar Fadenwürmer entdeckt. Seitlich liegt auch noch eine "Mücke" im Stein, so dass ich nicht näher ran komme...
von Otti
Samstag 1. Mai 2021, 01:06
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Lausitzer Inklusen
Antworten: 31
Zugriffe: 5103

Re: Lausitzer Inklusen

Hallo Mario, danke erstmal für die Einschätzung. Woran erkennt man die Blattlaus? Ich dachte die beiden keulenförmigen Fortsätze wären das Trommelorgan einer Zikade... Bei der Wanze? bekomm ich leider keine Seitenansicht hin. Der Stein ist schon sehr dünn und trübe, ich werde aber versuchen an der U...
von Otti
Donnerstag 29. April 2021, 13:17
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Lausitzer Inklusen
Antworten: 31
Zugriffe: 5103

Re: Lausitzer Inklusen

Hallo an Alle, ich habe wieder 2 schöne Stücke für Euch... Das Erste dürfte eine Zikade sein, ich meine die Trommelorgane auf dem Rücken und ein "Stechrüssel" sind gut zu erkennen. Vielleicht lässt sich das Stück ja weiter Bestimmen... Bei der zweiten Inkluse bin ich mir nicht sicher. Kann jemand we...
von Otti
Montag 19. April 2021, 15:01
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Lausitzer Inklusen
Antworten: 31
Zugriffe: 5103

Re: Lausitzer Inklusen

Danke für die Einschätzung...

Den kleinen Fransenflügler hab ich jetzt auch im Buch gefunden :)

Gruß,
Otti
von Otti
Montag 19. April 2021, 10:39
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Lausitzer Inklusen
Antworten: 31
Zugriffe: 5103

Re: Lausitzer Inklusen

Hallo Zusammen, ich möchte wiedermal ein paar schöne Stücke vorstellen und hoffe auf Hilfe bei der Bestimmung.... Die ersten beiden Bilder sehen Wespenartig aus? Deim 3. und 4. Bild hab ich keine Ahnung. Es sind 4 schmale Flügel zu sehen... Beim Bild 5 und 6 könnte es sich um eine Köcherfliege hande...
von Otti
Donnerstag 8. April 2021, 18:46
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Lausitzer Inklusen
Antworten: 31
Zugriffe: 5103

Re: Lausitzer Inklusen

Ich möchte euch gleich noch ein schönes Stück vorstellen, eine Grabgemeinschaft mit vielen verschiedenen Insekten. Einge bräuchten noch einen Namen :) Besonders schön ist die Stelzmücke mit der anhaftenden Milbe, die gerade hunger hat. Desweiteren ist eine Termite mit abgeworfenen Flügeln enthalten,...
von Otti
Mittwoch 7. April 2021, 18:59
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Lausitzer Inklusen
Antworten: 31
Zugriffe: 5103

Re: Lausitzer Inklusen

Hallo Mario,

vielen Dank für die Einschätzung!

@ Tapir: Es gibt bei Wikipedia einen Eintrag zum Sandbernstein, im Mineralienatlas gibt es ebenfalls etwas dazu. Insgesammt schein mir das Thema noch nicht eindeutig wissenschaftlich geklät, ob es ich um eine Bernsteinvariante handelt...

Gruß,
Otti
von Otti
Mittwoch 7. April 2021, 00:17
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Lausitzer Inklusen
Antworten: 31
Zugriffe: 5103

Re: Lausitzer Inklusen

Hallo Burkhard, erstmal herzlichen Dank für die Bestimmung. Die 2. Larve liegt in einem trüben Stein und auch noch ungünstig an einer Bruchkante. Mit den jetzigen Mitteln bekomm ich leider keine besseren Bilder hin. Die Larve hat am After 2 Dornartige Fortsätze mit kleinen Borsten drum herum, ist le...
von Otti
Sonntag 28. März 2021, 18:20
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Lausitzer Inklusen
Antworten: 31
Zugriffe: 5103

Re: Lausitzer Inklusen

Hallo Zusammen, ich versuch nochmal ein paar Inklusen aus der Lausitz vorzustellen, um von Euch Hilfe bei der Bestimmung zu bekommen. Die Bilder sind mit einem einfachen Bresser Mikroskop mit einem Adapter für Handy gemacht. Leider noch nicht professionell, aber für den Anfang erstmal ok... Ich hoff...
von Otti
Sonntag 5. Juli 2020, 16:36
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Lausitzer Inklusen
Antworten: 31
Zugriffe: 5103

Re: Lausitzer Inklusen

Ich leg gleich noch eine Spinne und ein weiteres "Flugobjekt" nach. Die Spinne ist leider von unten verlumt und ist von der anderen Seite Aufgrund einer Schichtläche ebenfalls nicht besser zu sehen... Das zweite Objekt hab ich leider auch noch nicht besser Aufnehmen kann, vielleicht reicht es ja tro...
von Otti
Sonntag 5. Juli 2020, 16:35
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Lausitzer Inklusen
Antworten: 31
Zugriffe: 5103

Re: Lausitzer Inklusen

Hallo Robin,

vielen Dank für die Bestimmung! Den kleinen Knirps hab ich tatsächlich erst spät entdeckt. Der relativ "große" Käfer lenkt die Aufmerksamkeit auf sich...

Grüße,
Otti
von Otti
Freitag 3. Juli 2020, 21:47
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Lausitzer Inklusen
Antworten: 31
Zugriffe: 5103

Lausitzer Inklusen

Hallo an Alle Bernsteinfreunde, ich bin seit ca 2-3 Jahren zur Bernsteinsuche in der Lausitz unterwegs. Dabei entwickel man sich unweigerlich vom Anfänger zum interessierten Laien. Nachdem man dann das erste eingeschlossene Insekt entdeckt hat und das erste Mikroskop erworben wurde, kommt man davon ...

Zur erweiterten Suche