Die Suche ergab 125 Treffer

von trashman
Montag 8. Oktober 2018, 04:23
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Lausitzer Rätsel
Antworten: 7
Zugriffe: 475

Re: Lausitzer Rätzel

Moin,
das sieht irgendwie nach Schlacke aus. Das Glasstück darin ist verräterisch. Wenn es denn Glas ist.

Hau Drauf!
Heiko
von trashman
Dienstag 25. September 2018, 14:40
Forum: Artefakte und vermeintliche Fossilien
Thema: Was ist das? - Fund in der Nordsee
Antworten: 15
Zugriffe: 842

Re: Was ist das? - Fund in der Nordsee

Man kann am oberen Rand Fasern erkennen und unten die Spitze gefällt mir überhaupt nicht.
von trashman
Dienstag 25. September 2018, 14:34
Forum: Artefakte und vermeintliche Fossilien
Thema: Was ist das? - Fund in der Nordsee
Antworten: 15
Zugriffe: 842

Re: Was ist das? - Fund in der Nordsee

Hey super, danke für`s zeigen. Aber der sieht doch anderes aus wie das oben gezeigte Stück. :hmm:

Hau Drauf!
Heiko
von trashman
Dienstag 25. September 2018, 07:37
Forum: Artefakte und vermeintliche Fossilien
Thema: Was ist das? - Fund in der Nordsee
Antworten: 15
Zugriffe: 842

Re: Was ist das? - Fund in der Nordsee

Moin. Ich tendiere auch eher zu Kunststoff. Ähnliche Sachen hab ich auch schon am Strand entdeckt, das sind meist Fischer Utensilien für Netze. Versuche doch mal mit einem Messer daran zu schaben/kratzen. Dann weißt du mehr. Oder klopfe doch mal damit auf Stein, wie klingt das? Einen schneeweißen Be...
von trashman
Montag 17. September 2018, 07:58
Forum: Artefakte und vermeintliche Fossilien
Thema: Lösung: Metallteile (Muttern) in Beton aus dem Flussbett der Ybbs bei Kematen
Antworten: 5
Zugriffe: 429

Re: Unbekanntes Fundstück

Moin Michael, ich halte das auch für Beton. Da sind tatsächlich Metallteile eingelassen. Schlagdübel/ Schrauben o.ä. Einen Unverbauten Fluss in Deutschland zu finden wird schwierig. Seit mehreren hundert Jahren werden Flüsse umgestaltet, genutzt, verlegt, bebaut, verbaut, Brücken gespannt...usw. Das...
von trashman
Montag 3. September 2018, 08:45
Forum: Pseudofossilien
Thema: Unbekannter Abdruck im ?Danflint, Lösung: Keramikfliese
Antworten: 15
Zugriffe: 1190

Re: unbekannter Abdruck im ?Danflint

Moin,
@ Admin.: der Thrööt kann dann aus der Kreide in Pseudofossil-Abteilung verschoben und der Titel angepasst werden. (Komme da selber nicht mehr dran)

"unbekannter Abdruck im ?Danflint Lösung: Keramikfliese "

Danke
von trashman
Sonntag 2. September 2018, 13:25
Forum: Pseudofossilien
Thema: Unbekannter Abdruck im ?Danflint, Lösung: Keramikfliese
Antworten: 15
Zugriffe: 1190

Re: unbekannter Abdruck im ?Danflint

So, dann wollen wir das Stück mal umdrehen. :bg:

Danke an alle Mitwirkenden!

Hau Drauf!
Heiko
von trashman
Samstag 1. September 2018, 22:28
Forum: Pseudofossilien
Thema: Unbekannter Abdruck im ?Danflint, Lösung: Keramikfliese
Antworten: 15
Zugriffe: 1190

Re: unbekannter Abdruck im ?Danflint

Moin, des Rätsels Lösung ist gefunden! Heureka. Frisch von der letzten Rügen Expedition zurück kann ich nun die Auflösung des durchaus spannenden Rätsels präsentieren. Der pure Zufall wollte es, das ich meine erste Suche an selbiger Fundstelle wieder aufnahm und als allererstes, zu meinem großen Ers...
von trashman
Dienstag 26. Juni 2018, 12:34
Forum: Pseudofossilien
Thema: Unbekannter Abdruck im ?Danflint, Lösung: Keramikfliese
Antworten: 15
Zugriffe: 1190

Re: unbekannter Abdruck im ?Danflint

Ich habe mehrfach probiert ein Foto unter dem Bino hinzubekommen aber es will sich einfach nicht bannen lassen. :motz: Es sieht tatsächlich nach einem sehr feinen Sandstein aus. Im Prinzip aus reinen Quarzkörnchen. Ein paar ganz wenige größere sind auch zu sehen. Kleine Verunreinigungen mit einzelne...
von trashman
Montag 18. Juni 2018, 19:49
Forum: Pseudofossilien
Thema: Unbekannter Abdruck im ?Danflint, Lösung: Keramikfliese
Antworten: 15
Zugriffe: 1190

Re: unbekannter Abdruck im ?Danflint

Puh, jetzt wird`s wirklich spannend.
Heute schaff ich es nicht mehr aber morgen werd ich das Bino bemühen. Nütz ja alles nix.

Herzlichen Dank für Euer miträtseln.

Hau Drauf!
Heiko
von trashman
Montag 18. Juni 2018, 19:35
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Bernstein-Kunst/ Fälschung
Antworten: 9
Zugriffe: 2226

Re: Bernstein-Kunst/ Fälschung

Hmm naja, wenn es nicht explizit als Bernstein angeboten wird, ist da ja nix weiter dran. Sowas findet man immer mal wieder auf Märkten oder in marin gelegenen Souvenirläden als Deko Objekte in Acryl gegossen. Gibt`s schöne Anleitungen im Netz wie man so etwas selber fertigt. Bei mir lagert noch ein...
von trashman
Sonntag 17. Juni 2018, 21:12
Forum: Pseudofossilien
Thema: Unbekannter Abdruck im ?Danflint, Lösung: Keramikfliese
Antworten: 15
Zugriffe: 1190

Re: unbekannter Abdruck im ?Danflint

Interessante Ansätze. Ist ein Strandfund. Ich denke die Fliese wird das Rennen machen. Da würde sich auch das angebrochene "V" auf der Rückseite als weiteres Indiz bestens einfügen. Wäre aber eine recht dicke Fliese mit 15 mm. Mit Flint kann ich mich nicht recht anfreunden, will sagen, es kommt dem ...
von trashman
Sonntag 17. Juni 2018, 19:22
Forum: Pseudofossilien
Thema: Unbekannter Abdruck im ?Danflint, Lösung: Keramikfliese
Antworten: 15
Zugriffe: 1190

Unbekannter Abdruck im ?Danflint, Lösung: Keramikfliese

Moin,
ein Kurioses Fundstück welches ich nicht zu ordnen kann. Erst dachte ich Seeigelreste aber ....schaut selber.
Ich vermute das es sich um einen Flint handelt. Ist auf alle Fälle verkieselt. Fundort Rügen.

Vielleicht habt Ihr Ideen?

Hau Drauf!
Heiko
von trashman
Freitag 18. Mai 2018, 16:03
Forum: Pseudofossilien
Thema: Oolithisch o. Kalkalgen?
Antworten: 5
Zugriffe: 1492

Re: Oolithisch o. Kalkalgen?

Moin Michael, das sind schöne Schliffe von kuriosen Sedimenten. Ich habe schon eine kleine Rogensteinsammlung in allen denkbaren Kugelgrößen, da dieses Geschiebe bei mir sehr häufig zu finden ist. Ich nehme an, das es sich um Lokalgeschiebe handelt. Eventuell von Richtung Rüdersdorf oder von der and...

Zur erweiterten Suche