Die Suche ergab 79 Treffer

von Ronald
Montag 23. September 2019, 04:28
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats September 2019
Antworten: 10
Zugriffe: 1971

Re: Fossil des Monats September 2019

Fundort Playa Chaparrales, Veracruz, Mexico.jpg Hallo Allerseits, ich möchte mich hiermit ebenfalls mit einem Seeigel am FdM im Monat September beteiligen. Der Seeigel gehört zur Art Plagibrissus grandis ( GMELIN, 1788 ). Gefunden habe ich ihn während einer Exkursion, mit meinen mexikanischen Samml...
von Ronald
Dienstag 31. Juli 2018, 22:48
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats Juli 2018
Antworten: 20
Zugriffe: 9661

Re: Fossil des Monats Juli 2018

Hallo Allerseits, beteiligen möchte ich mich am Juliwettbewerb des FdM mit einem Nautilus den ich bereits 2013, im Südwesten der Halbinsel Krim, nach einem Starkregen gefunden habe. Durch den Regen wurde er sichtbar und ich brauchte den Nautilus nur noch aufzuheben. Der Fundort liegt etwa 1 km südwe...
von Ronald
Dienstag 1. November 2016, 18:56
Forum: Pseudofossilien
Thema: Kalkschwamm, oder...?
Antworten: 9
Zugriffe: 11866

Re: Pseudofossil, oder...?

Hallo Michael,

Dein Ufo sieht mir trotzdem nach dem Rest eines Schwammes aus.

HG
Ronald


oh..! ammoniti war ein wenig schneller...;-)
von Ronald
Freitag 27. November 2015, 14:44
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: ungewöhnlicher Bernsteinfund nach "Xaver"
Antworten: 27
Zugriffe: 42338

Re: ungewöhnlicher Bernsteinfund nach "Xaver"

Hallo Ronny, ich habe neue Infos dazu...aber der Artikel dazu ist seit mehr als einem Jahr in der Warteschleife...Durch einen Personalwechsel hat sich in der Redaktion der Zeitschrift eine Menge angestaut. Darum zögere ich noch... Andererseits habe ich eine Kurzvortrag dazu ,auf der Berliner Geschie...
von Ronald
Donnerstag 19. November 2015, 18:03
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: ungewöhnlicher Bernsteinfund nach "Xaver"
Antworten: 27
Zugriffe: 42338

Re: ungewöhnlicher Bernsteinfund nach "Xaver"

hallo skotch,

nur so vom Bauchgefühl her...sieht mir die Perle sehr neuzeitlich aus..
HG
Ronald
von Ronald
Donnerstag 18. Juni 2015, 06:55
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats Mai 2015
Antworten: 21
Zugriffe: 31710

Re: Fossil des Monats Mai 2015

Herzlichen Glueckwunsch Jens , zum klaren FdM Sieg im Monat Mai!
Interessantes Exemplar und eine tolle Praeparationsarbeit.

HG
Ronald
von Ronald
Montag 20. April 2015, 00:24
Forum: Pseudofossilien
Thema: Wellenrippel aus dem Geschiebe?
Antworten: 13
Zugriffe: 22292

Re: Wellenrippel aus dem Geschiebe?

Hallo Michel,
ich bin mir nicht sicher ob zum Tag der offenen Tür im Bohrkernlager in Sternberg Karsten Obst dort vor Ort ist. Wenn ja, dann könnte er Dir dann sicherlich etwas dazu sagen. Oder Du verabredest dich mal mit Johannes. Ich bin die nächsten 3 Monate wieder auf See.

HG
Ronald
von Ronald
Sonntag 19. April 2015, 22:35
Forum: Pseudofossilien
Thema: Wellenrippel aus dem Geschiebe?
Antworten: 13
Zugriffe: 22292

Re: Wellenrippel aus dem Geschiebe?

Hallo Michel, habe gerade mit Johannes einen Briefwechsel gehabt. Er hält das Gestein für Nexösanstein. Was auch durchaus möglich ist. Man muss sich das Teil mal genauer ansehen. Sprich live. Michael und Rene haben ja schon auf die Postings in dem anderen Thread hingewiesen. Dort ist das Ganze ja sc...
von Ronald
Sonntag 19. April 2015, 20:19
Forum: Pseudofossilien
Thema: Wellenrippel aus dem Geschiebe?
Antworten: 13
Zugriffe: 22292

Re: Wellenrippel aus dem Geschiebe?

Hallo Michel tolles Teil. Das Meiste hat ja Rainer schon dazu geschrieben. Das Gestein wird als Jotnischer Sandstein bezeichnet. Früher war fälschlicherweise der Name Dalarna-Sandstein im Gebrauch. Dalarna ist aber nur eines der heute noch vielen Vorkommen in Skandinavien. In allen Vorkommen in Skan...
von Ronald
Freitag 17. April 2015, 16:05
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Abguss des Schwimmsauriers "Toni" nach Höxter gebracht
Antworten: 8
Zugriffe: 13647

Re: Abguss des Schwimmsauriers "Toni" nach Höxter gebracht

Hallo Sönke, ich denke auch sowie es gelaufen ist, ist optimal gelaufen. Auch das Deine Anregung nicht nur aufgenommen, sondern auch umgesetzt wurde. Das der kopflose Meeresdrache, Dir zu Ehren, nach Dir benannt wurde, ist eine große Ehre und finde ich gerechtfertigt. Und eine tolle Geste der Bearbe...
von Ronald
Donnerstag 16. April 2015, 14:04
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats März 2015
Antworten: 19
Zugriffe: 30811

Re: Fossil des Monats März 2015

Hallo Karsten,

herzlichen Glückwunsch zum FdM-März Sieg.
Ein toller Fund. Gratuliere. Schön so etwas zu sehen.

HG
Ronald
von Ronald
Donnerstag 16. April 2015, 09:34
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Neues aus Bitterfeld
Antworten: 2
Zugriffe: 8999

Re: Neues aus Bitterfeld

Hallo Ossi64, ich habe gestern einen Beitrag dazu im mdr auch gesehen. Ich halte das Ganze nicht für einen verspäteten Aprilscherz. Denn der Konzern der dahinter steht ist sehr profitorientiert. Übrigens wer mehr über den Konzern, dem der See wirklich gehört( die Blausee GmbH ist nur ne Tochterfirma...
von Ronald
Dienstag 17. März 2015, 10:01
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats Februar 2015
Antworten: 21
Zugriffe: 28691

Re: Fossil des Monats Februar 2015

Hallo Emil, herzlichen Glückwusch zum FdM Sieg. Das "Schneckenrennen" hast Du ja kapp gewonnen, was ja bei deartigen Rennen nicht unüblich ist. :wink: :bg: Auch die anderen Ammoniten sind zwar sehr schöne Exemplare ihrer Art. Dennoch: "Es kann nur Einen geben...". Und das bist Du eben für den Monat ...
von Ronald
Samstag 7. März 2015, 15:26
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Diskussion - Montage - Ergänzung, was ist erlaubt beim FdM
Antworten: 43
Zugriffe: 48600

Re: Diskussion - Montage - Ergänzung, was ist erlaubt beim F

Im aktuellen Fall war es allerdings absolut richtig, im Hinblick auf die Statuten des Wettbewerbs, einzuschreiten. Auch wenn das ganze ja nur eine Spaßveranstaltung ist. Aber ein Spiel funktioniert nicht richtig und macht auch keinen Spaß, wenn die vereinbarten Regeln ausser acht gelassen werden. D...
von Ronald
Samstag 7. März 2015, 14:38
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Fossilien aus den Kantonen Aargau u. Baselland (CH)
Antworten: 12
Zugriffe: 19693

Re: Fossilien aus den Kantonen Aargau u. Baselland (CH)

Hallo Christian, Vielen Dank für den sehr schönen und informativen Bericht. Tolle Funde hast Du da zusammen getragen. Obwohl es nicht meine Sammelthema ist, da ich hauptsächlich im Geschiebe unterwegs bin. Zwar findet man auch Doggergeschiebe die gelegentlich Ammoniten enthalten, dennoch reizen mich...

Zur erweiterten Suche