Die Suche ergab 83 Treffer

von schdeidel
Montag 5. Juli 2021, 21:30
Forum: Artefakte und vermeintliche Fossilien
Thema: Eine unwahrscheinliche Vermutung
Antworten: 3
Zugriffe: 675

Re: Eine unwahrscheinliche Vermutung

Naja das "Kleben" rührt soweit ich weiß vom enthaltenen Kollagen und anderen Eiweißen in der Knochensubstanz her, die allerdings nur in nicht-versteinerten Knochen noch ausreichend vorhanden sind. Daher ist das Bruchstück bestenfalls ein paar hundert und definitiv nicht hundert Millionen Jahre alt.
von schdeidel
Montag 5. Juli 2021, 19:59
Forum: Artefakte und vermeintliche Fossilien
Thema: Eine unwahrscheinliche Vermutung
Antworten: 3
Zugriffe: 675

Re: Eine unwahrscheinliche Vermutung

Hallo,
die Oberfläche sieht auf den Fotos für mich zwar wie Kiesel aus. Was du beschreibst klingt aber nach mehr oder weniger rezentem Knochensplitter.

Ob des Mangels an weiteren charakteristischen Merkmalen denke ich nicht, dass eine genauere Zuordnung möglich ist.

Beste Grüße
schdeidel
von schdeidel
Samstag 10. April 2021, 09:29
Forum: Pseudofossilien
Thema: Hat meine Tochter ein Dinoei gefunden?
Antworten: 5
Zugriffe: 738

Re: Hat meine Tochter ein Dinoei gefunden?

Hallo, ja definitiv kein Ei. Der Stein besteht dem Anschein nach komplett aus Flint und stammt somit aus marinen Tiefsee-Ablagerungen (kein Habitat zum Eiablegen) wie sie häufig im Atlantik, Nord- und Ostsee vorkommen. Ich verstehe aber, wie ihr auf den Gedanken gekommen seid 😉 Legt ihn in den Garte...
von schdeidel
Donnerstag 11. März 2021, 08:30
Forum: Pseudofossilien
Thema: Seltsamer Stein Fund, Lösung: Flint
Antworten: 50
Zugriffe: 19967

Re: Seltsamer Stein Fund

Hallo Girgl, Es ist definitiv kein Feuerstein da ich etliche besitze Feuerstein ist extrem form- und variantenreich und kommt in allen möglichen Farbschattierungen von grau, gelb, braun, rot und schwarz bis ins bläuliche vor. Hornige oder wulstige Formen sind typische Gestaltmerkmale, da der Stein n...
von schdeidel
Freitag 13. November 2020, 10:26
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Stevns Klint (Insel Seeland / Dänemark) – Neuigkeiten von einem Besuch im August 2020
Antworten: 14
Zugriffe: 6388

Re: Stevns Klint (Insel Seeland / Dänemark) – Neuigkeiten von einem Besuch im August 2020

Das sind tolle Bilder die wirklich gut werben für einen Tripp in unser nördliches Nachbarland :top:
von schdeidel
Mittwoch 7. Oktober 2020, 14:36
Forum: Pseudofossilien
Thema: Großenbrode Meteorit? Lösung: Pyrit- oder Markasitknolle
Antworten: 10
Zugriffe: 4721

Re: Großenbrode Meteorit?

Hallo, Pyrit- oder auch Markasitknollen sind in der Schreibkreide und damit an der ganzen Ostsee "relativ häufig". Vgl: https://de.wikipedia.org/wiki/Pyrit Wenn du die aufschlägst gibts ggf Funken und eine schöne "Pyritsonne". Allerdings ist das Markasit nicht besonders haltbar und beginnt oft recht...
von schdeidel
Mittwoch 29. Juli 2020, 21:28
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Rezension: Mecklenburg-Vorpommerns Schätze im Feuerstein
Antworten: 13
Zugriffe: 7720

Re: Rezension: Mecklenburg-Vorpommerns Schätze im Feuerstein

:oops: Bin bei dem Buch gleich so fahrig geworden, dass ichs einfach übersehen habe.
Bestellung ist nun abgesendet.
von schdeidel
Mittwoch 29. Juli 2020, 20:19
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Rezension: Mecklenburg-Vorpommerns Schätze im Feuerstein
Antworten: 13
Zugriffe: 7720

Re: Rezension: Mecklenburg-Vorpommerns Schätze im Feuerstein

Hallo wäre sehr an einem Buch interessiert. Wo kann ich es bestellen?

Beste Grüße
Schdeidel
von schdeidel
Dienstag 25. Juni 2019, 22:32
Forum: Artefakte und vermeintliche Fossilien
Thema: Altersbst. und Literatur zu Feuersteinwerkzeug
Antworten: 3
Zugriffe: 4614

Re: Altersbst. und Literatur zu Feuersteinwerkzeug

Hallo Günni, Danke für Deine Einschätzung die sich gut mit meiner deckt. Kann man "neolithisch" zeitlich noch etwas einschränken? Könnte jemans mir noch ggf einen Lieraturtipp geben in dem die Technik gut bebildert ist? Das mit dem Landesamt für Denkmalpflege fass ich mal ins Auge. Prinzipiell will ...
von schdeidel
Montag 24. Juni 2019, 10:19
Forum: Artefakte und vermeintliche Fossilien
Thema: Altersbst. und Literatur zu Feuersteinwerkzeug
Antworten: 3
Zugriffe: 4614

Altersbst. und Literatur zu Feuersteinwerkzeug

Hallo allesamt, anbei ein kleiner Feuerstein-Schaber, der die typischen Bearbeitungsspuren aufweist: * die schlagwellen-Linien (Wallnerlinien) auf der ventralen Seite (im Bild leider nicht zu erkennen aber auf jeden Fall noch zu erahnen) * den Bulbus auf der ventralen Seite * die Negativ-Flächen auf...
von schdeidel
Mittwoch 10. Oktober 2018, 11:30
Forum: Pseudofossilien
Thema: Lös. Pseudofossil (kurios geformter, erosiv exponierter Kalzit), Oberösterreich Hinterstoder - Höss
Antworten: 4
Zugriffe: 6545

Re: Fossil gefunden Oberösterreich Hinterstoder - Höss

Hallo Doris, :welcome: und danke für deinen Beitrag. Schön wenn Ihr Euch in der Familie mit Fossilien beschäftigt, es ist immer lohnenswert mit offenen Augen durch die Natur zu laufen und zu schauen, was man entdecken kann, egal ob nun lebendig oder versteinert. Ich kann verstehen, dass Euch die For...
von schdeidel
Dienstag 11. September 2018, 21:25
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Bernsteinfund
Antworten: 9
Zugriffe: 11121

Re: Bernsteinfund

ich würde ihn lassen wie er ist, so einen FUnd macht man vermutlich kein zweites Mal Das habe ich mit meiner Empfehlung auch gemeint. Allzu schnell macht man da etwas kaputt an vermeintlich "hässlicher Kruste", was eigentlich eine schöne Naturpatina/Alterung ist und dem versierten Sammler lieb und ...
von schdeidel
Dienstag 11. September 2018, 11:41
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Bernsteinfund
Antworten: 9
Zugriffe: 11121

Re: Bernsteinfund

Hallo, ich kenne mich selbst nicht wirklich aus, denke aber dass Naturfunde dieser Größe einen gehörigen (>>100€) Wert darstellen :http://www.rohbernstein.com/rohbernstein-preise/ relativ aktueller Beitrag im Fernsehen dazu: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/die_nordstory/Das-Geschaeft-mit-dem-...
von schdeidel
Donnerstag 16. August 2018, 09:56
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats Juli 2018
Antworten: 20
Zugriffe: 25621

Re: Fossil des Monats Juli 2018

Hallo Manni,

auh von mir meine besten Glückwünsche, ein überzeugender Sieg mit ganz gehörig Abstand :top: :yes:

Beste Grüße
schdeidel
von schdeidel
Mittwoch 15. August 2018, 21:51
Forum: Artefakte und vermeintliche Fossilien
Thema: Mgw Feuerstein-Abschlag >>> Pseudo-Artefakt
Antworten: 7
Zugriffe: 8294

Re: Mgw Feuerstein-Abschlag

Hallo Frank und Johannes,

tja war wohl nix. Aber nach dem erfolgreichen Zufalllsfund in Dänemark hat sich mein Blick bezüglich Artefakte geweitet. Weitere Funde werden sicherlich folgen.

Beste Grüße
Schdeidel

Zur erweiterten Suche