Die Suche ergab 87 Treffer

von Schneckenhannes
Sonntag 23. Februar 2020, 12:27
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats Februar 2020
Antworten: 6
Zugriffe: 1404

Re: Fossil des Monats Februar 2020

Nehme mit einem von drei ( vor 14 Tagen gefunden ) pathologischen Ammoniten Pleuroceras sp.
( Zopfkielveränderung durch ? Parasitenbefall ),D-ca.50 mm
Grube bei Buttenheim,
Ld2b,Pliensbachium
Finder und Präparation Schobert Johann,Hirschaid
am Fossil des Monats Febr.2020 teil.

Johann
von Schneckenhannes
Montag 6. Januar 2020, 11:35
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats Januar 2020
Antworten: 16
Zugriffe: 3123

Re: Fossil des Monats Januar 2020

Beteilige mich mit dieser Fundstufe ,ca.10 x 10 cm groß mit zwei Pleurotomaria amalthei und Belemniten Marg.Zone,Ober-Pliensbachium aus der unteren Pyriterzbank Ld1 der Grube bei Buttenheim Die Platte ist ein Lesefund auf einer Abraumhalde vom 4.1.2020 und wurde heute den 6.1.2020 fertig gestellt. F...
von Schneckenhannes
Montag 16. Dezember 2019, 12:07
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats Dezember 2019
Antworten: 14
Zugriffe: 3073

Re: Fossil des Monats Dezember 2019

Nehme mit diesem Ammoniten Amaltheus margaritatus ca.300 mm gross aus der Grube Altendorf / Holzbachacker bei Buttenheim Ober-Pliensbachium Spinatum-Zone Apyrenum-Subzone Ld2a am Fossil des Monats Dez.2019 teil. Finder und Präparator Johann Schobert,Hirschaid Der Ammonit wurde nicht weiter bearbeite...
von Schneckenhannes
Samstag 2. November 2019, 16:32
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats November 2019
Antworten: 19
Zugriffe: 4294

Re: Fossil des Monats November 2019

Nehme mit einer Pseudopecte equvivalvis und Serpelbewuchs auf einer Hartgrundhaftgeode ca.90 mm gross Ld2b -EPH Grube bei Buttenheim Gefunden im Okt.2019,fertiggestellt den 2.11.2019 Gesäubert wurde mit einem Rewoquat-Spiritusgemisch,abgewaschen mit H2O2 und Wasserspülung. Naturzustand,nichts ist ge...
von Schneckenhannes
Freitag 18. Oktober 2019, 06:57
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats Oktober 2019
Antworten: 13
Zugriffe: 3845

Re: Fossil des Monats Oktober 2019

Nehme mit einer gesäuberten Bollernbankteilplatte ca.300 mm x 200 mm aus der Grube bei Buttenheim oberes Pliensbachium-unteres Toarcium mit Krebsgangablagerungen und diversen anderen Fossilresten am Fossil des Monats Oktober 2019 teil. Diese Neuentdeckung und Vorstellung bei Wissenschaftlern ergibt ...
von Schneckenhannes
Donnerstag 26. September 2019, 13:09
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats September 2019
Antworten: 11
Zugriffe: 3700

Re: Fossil des Monats September 2019

Nehme mit einer Fossilien-Ammoniten-Geode ca.130 mm x 100 mm aus der Grube bei Buttenheim Ld2a,Apyrenum-Subzone,Pliensbachium am Fossil Sept.2019 teil. Gefunden und gereinigt,gesäubert und etwas mit einem Rewoquat-Spiritusgemisch nochmals eingelegt zum entsäubern. Abgewaschen mit Wasser und das war ...
von Schneckenhannes
Mittwoch 21. August 2019, 16:50
Forum: DER STEINKERN - unsere Fossilienzeitschrift
Thema: Der Steinkern - Heft 1: Neuauflage 2019
Antworten: 4
Zugriffe: 1818

Re: Der Steinkern - Heft 1: Neuauflage 2019

Lieber Sönke,danke für die Neuauflage von Heft 1 und Zusendung von Exemplaren. Mit unserem verstorbenen Sammlerfreund Eberhard Lentz,hatte ich Johann Schobert, einen Kurzartikel über die neue Tongrube Altendorf,Holzbachacker bei Buttenheim,früher Unterstürmig 2 auch genannt, für diese neue Erstausga...
von Schneckenhannes
Freitag 16. August 2019, 20:49
Forum: Pseudofossilien
Thema: Seltsames Gebilde
Antworten: 2
Zugriffe: 1085

Seltsames Gebilde

Im Schüttgut der Firma Liapor in der Grube bei Buttenheim besteht hier Einsturzgefahr bzw.Lebensgefahr durch Einbruch des losen trockenen Materiales. In einem Graben entdeckte ich dieses " Wesen aus der Urzeit " ,das gerade aus einer Kluft empor stieg. Etwas Fantasie sollte man schon haben ,um diese...
von Schneckenhannes
Dienstag 13. August 2019, 19:15
Forum: Pseudofossilien
Thema: Maserung im Gestein
Antworten: 0
Zugriffe: 1298

Maserung im Gestein

Habe dieses schöne Maserungsgestein in der Grube bei Buttenheim gefunden.
Es kommt vermutlich aus den obersten Schichten im Ld2b-Pliensbachium.
Mit drei verschiedenen Lichteinfällen sieht es aus wie ein Mosaikstein.

Johann
von Schneckenhannes
Montag 12. August 2019, 17:08
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats August 2019
Antworten: 10
Zugriffe: 3790

Re: Fossil des Monats August 2019

Nehme mit einem Seeigel Plegiocidaris sp.,D = ca.40 mm x 30 mm dick ,am Fossil des Monats August 2019teil. Oberes Schwammrifffazies Malm. Gefunden als Lese-Feldfund bei Hohenpölz / Heiligenstadt im August 2019. Gesäubert und gereinigt wurde mit Haushaltsessig-Wasser-Trocknung. Finder und Eigner:Joha...
von Schneckenhannes
Donnerstag 16. Mai 2019, 18:45
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats Mai 2019
Antworten: 13
Zugriffe: 4706

Re: Fossil des Monats Mai 2019

Nehme mit einem Belemniten mit Pyrit-Phragmokon
aus der Grube bei Buttenheim,
Pliensbachium Ld2b-Spinatumzone oben
am Fossil des Monats Mai 2019 teil.
Gefunden und fertiggestellt am 16.5.2019,
Finder, Präpper und Fotos von Johann Schobert,Hirschaid.
von Schneckenhannes
Freitag 29. März 2019, 21:10
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats März 2019
Antworten: 12
Zugriffe: 5293

Re: Fossil des Monats März 2019

Nehme mit einer Platte ca.40 mm x 58 mm x 50 mm stark , mit Einlagerungen von Grundgeoden und einem pathologischem Ammoniten Pleuroceras sp. ca.40 mm gross, der an der Aussenwindung den fortlaufenden Zopfkiel aussetzt und wahrscheinlich durch einen Parasiten dann zur Anomalie überging und eine Rippe...
von Schneckenhannes
Samstag 16. März 2019, 20:17
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Assel-Geschenk von baltischem Bernstein
Antworten: 25
Zugriffe: 8423

Re: Assel-Geschenk von baltischem Bernstein

Wer die baltische Bernsteininkluse Assel bei mir persönlich sehen möchte,kann gerne zu mir kommen.
Dann bitte eine PN an mich senden zwecks Terminplanung.
Eintritt frei.

Danke schon im voraus.
Johann
von Schneckenhannes
Samstag 16. März 2019, 13:52
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Assel-Geschenk von baltischem Bernstein
Antworten: 25
Zugriffe: 8423

Re: Assel-Geschenk von baltischem Bernstein

Johann danke für die Bilder, aber ich bleibe bei meiner These. Der rechte Teil im Bild ist meiner Meinung nach angesetztes Kunstharz. Man kann deutlich die beiden verschiedenen Medien erkennen. Und mal unter uns: Ein unverkäufliches Exemplar für ein paar Buttenheimer zu tauschen.... :hmm: VG Heiko ...
von Schneckenhannes
Donnerstag 14. März 2019, 14:48
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Assel-Geschenk von baltischem Bernstein
Antworten: 25
Zugriffe: 8423

Re: Assel-Geschenk von baltischem Bernstein

Die Fotos 13-14-39-41 zeigen auf der gekippten Unterseite dieses weisse ,vermutlich, verbrannte Unterteil. Von einer Harzgiessung oder Dergleichen finde ich überhaupt nichts. Werde bestimmte Personen diese Assel mal vorlegen,zur Begutachtung,die sich mit Bernstein bestens auskennen. Werde danach,sow...

Zur erweiterten Suche