Die Suche ergab 13 Treffer

von 1haustier
Dienstag 5. November 2013, 21:20
Forum: Pseudofossilien
Thema: Pseudozahn?
Antworten: 8
Zugriffe: 14421

Re: Pseudozahn?

Könnte auch ein abgerollter Knochensplitter sein?

LG Peter
von 1haustier
Dienstag 21. Juni 2011, 23:24
Forum: Pseudofossilien
Thema: Zahn oder Stein (Lösung: vermutlich abgerollter Stein)
Antworten: 13
Zugriffe: 18042

Hallo,

vermutlich war das Fundstück um etliches größer,
es nagte aber der Zahn der Zeit.

LG Peter
von 1haustier
Montag 20. Juni 2011, 11:10
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Psittacosaurus - Ein außergewöhnliches Weihnachtsgeschenk
Antworten: 15
Zugriffe: 19414

Hallo Uwe,

ja das passt gut zusammen.

LG Peter
von 1haustier
Montag 23. Mai 2011, 22:44
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Psittacosaurus - Ein außergewöhnliches Weihnachtsgeschenk
Antworten: 15
Zugriffe: 19414

Hallo Uwe, lange lange musste ich auf den Bericht warten, aber es hat sich wirklich gelohnt, einfach und verständlich (für mich zumindest). Ich kann wirklich sagen toll geschrieben und läßt sich optimal lesen. Die Bebilderung ist genauso einfach und verständlich. Es muss nicht immer ein Wissenschaft...
von 1haustier
Dienstag 1. Februar 2011, 19:42
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Jahres 2010
Antworten: 13
Zugriffe: 25152

Hallo,

Glückwunsch das war Spannung pur.
danke das ich es erleben durfte.

LG Peter
von 1haustier
Montag 31. Januar 2011, 22:30
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Präparation eines Fisches aus kieseligen Plattenkalken des A
Antworten: 6
Zugriffe: 8596

Präparation eines Fisches aus kieseligen Plattenkalken des A

Betreff: http://www.steinkern.de/praeparation-und-bergung/solnhofener-plattenkalke/744-praeparation-eines-fisches-aus-kieseligen-plattenkalken-des-altmuehltals.html Toll gefällt mir wirklich. Besonderst die Tiefe hebt den Fisch super raus. Ich hätte den auf den Steinen am Anfang nie erkannt. LG Peter
von 1haustier
Sonntag 9. Januar 2011, 09:40
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Sammlungskatalogisierung - wenig geliebt, aber notwendig!
Antworten: 69
Zugriffe: 113509

Hallo, ich habe das Programm Fossilienverwaltung. Es hat vorgefertigte Felder zum Eintragen, diese Felder kann man selbst verändern oder erweitern, es läßt sich problemlos in Exel Kopieren. Es können natürlich auch Bilder eigfügt werden. Auf der Starseite hat man alles notwendige übersichtlich auf e...
von 1haustier
Donnerstag 25. November 2010, 22:55
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Bericht: Die columbianus Zone/Alaun 2/ Nor/Obertrias ...
Antworten: 16
Zugriffe: 20381

Hallo,
auch ich fand den Bericht sehr Informativ und war schon am verzweifeln.
Aber Rainer sei Dank habe ich es jetzt kapiert.


LG Peter
von 1haustier
Samstag 23. Oktober 2010, 21:20
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats Oktober 2010
Antworten: 22
Zugriffe: 34702

Hallo zusammen, als “ Neuer “ probiere ich es auch einmal. Zuerst hatte ich Hemmungen, aber meine Frau hat mich Ermutig es mal zu probieren, sie hatte sogar davon Geträumt, des es FdM wird ( vieleicht wird sie auch ein Steinkern?). Also ich biete hier meine erste selbst präparierte Stufe. Ich weiß d...
von 1haustier
Freitag 22. Oktober 2010, 20:26
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Präparation eines Schmelzschuppers aus den Plattenkalken
Antworten: 13
Zugriffe: 14857

Hallo,
ich bin mehr als beeindruckt.
Das mit den Fixen mittels Sekundenkleber, wie funktioniert das???


Echt super Stück


LG Peter
von 1haustier
Sonntag 26. September 2010, 17:45
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Bericht: Sternberger Gestein
Antworten: 25
Zugriffe: 27783

Hallo Stefan,

auch von mir ein Danke,
Danke für die tollen Bilder,
Danke für die reichhaltige Information,
Danke das Du das hier vorgestellt hast.

LG Peter
von 1haustier
Samstag 28. August 2010, 23:21
Forum: Sammlergruppen & Vereine
Thema: Präparationskurs
Antworten: 7
Zugriffe: 19021

Klar mache ich ja schon. Habe einen Einkolbenkomressor für 70 Euro und eine Strahlpistole für 25 Euro gekauft, zum sandstrahlen nehm ich Vogelsand. Zum wegätzen 25 % Essigessenz. Als Meißel habe ich mir einen Elektroschber gekauft, da muss ich allederings noch die Spitzen ändern. Mit Nagel und Hamme...
von 1haustier
Samstag 28. August 2010, 11:32
Forum: Sammlergruppen & Vereine
Thema: Präparationskurs
Antworten: 7
Zugriffe: 19021

:( :(
Leider zuweit weg.
Obwohl ich als Neuling es absolut nötig hätte.

LG Peter

Zur erweiterten Suche