Die Suche ergab 166 Treffer

von Freakshow
Samstag 13. Oktober 2018, 12:41
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Präparation eines Pachythrissops aus den Solnhofener Plattenkalken
Antworten: 10
Zugriffe: 913

Re: Präparation eines Pachythrissops aus den Solnhofener Plattenkalken

Ich danke für die Blumen. Um einige Fragen beantworten, Nun der Platz an den Wänden ist leider aufgrund vieler Fenster und Flächenfressender Email-Reklameschildern begrenzt, aber nich alles was zu Berichten verarbeitet wird, ist mein Zeug! Zumeist ist die genehmigung für einen Bericht Voraussetzung ...
von Freakshow
Dienstag 5. Juni 2018, 17:07
Forum: Artefakte und vermeintliche Fossilien
Thema: Auflösung: Neuzeitliche Schlacke, Fundort: Rhein, Höhe Neuwied
Antworten: 3
Zugriffe: 1208

Re: hilfe bei bestimmung.....

Ich würde auch auf eine glasige Schlacke tippen. Das Alter dürfte neuzseitlich sein. Vermutlich nicht älter als 100 Jahre.
von Freakshow
Samstag 19. Mai 2018, 10:05
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Sockel für kleine Fossilien und Mineralien selbst gemacht
Antworten: 6
Zugriffe: 2449

Re: Sockel für kleine Fossilien und Mineralien selbst gemacht

Es freut mich, dass die Idee so angenommen wird. Wenn einem die Filzgleiter zu hoch sind, kann man auch mit z.B. Alcantara arbeiten. Ist aber dann ne Fummelarbeit, denn das Vorbereiten und Verkleben der Komponenten deutlich aufwändiger wird. Geht aber auch.
von Freakshow
Samstag 19. Mai 2018, 10:03
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Wer tote Winkel mag, wird Koneprusia lieben
Antworten: 4
Zugriffe: 1475

Re: Wer tote Winkel mag, wird Koneprusia lieben

Vielen Dank für das Lob. Es ist schon so lange her. An diesen Satz mit der Genialität konnte ich mich nicht mehr erinnern. Das war damals aber auch wirklich ein Scheiss. Alles zerhackt. Würde ich heute wohl so nicht mehr machen. Aber das Ergebnis am Ende ist dann doch gut geworden. Gerade vor ein pa...
von Freakshow
Mittwoch 16. Mai 2018, 18:38
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats April 2018
Antworten: 16
Zugriffe: 6544

Re: Fossil des Monats April 2018

Sensationelles Stück! Geniale Arbeit! Herzlichen Glückwunsch an Frank!
von Freakshow
Samstag 21. April 2018, 10:43
Forum: DER STEINKERN - unsere Fossilienzeitschrift
Thema: Der Steinkern - Heft 33: Ardennen Spezial
Antworten: 14
Zugriffe: 5306

Re: Der Steinkern - Heft 33: Ardennen Spezial

Ich habe leider eine Beschwerde anzubringen. Seit dem Erhalt sabber ich meine Hemden voll. Die Igel sind doch sehr Speichelfluss-anregend.
von Freakshow
Donnerstag 19. April 2018, 20:40
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats April 2018
Antworten: 16
Zugriffe: 6544

Re: Fossil des Monats April 2018

Hier ein Beitrag aus einer Kiste voller Leichen. Bekommen habe ich den Rohling von einem Freund im März dieses Jahres als Heliopeltis mit einem Phacopen als Beifang. Im Zuge der Präparation stellte sich heraus, dass es sich bei dem Heliopeltis nur um ein Cephalon handelt. Der Beifang-Phacope entpupp...
von Freakshow
Dienstag 17. April 2018, 13:20
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats März 2018
Antworten: 16
Zugriffe: 8374

Re: Fossil des Monats März 2018

Gratulation Jürgen, wieder eine sensationelle Arbeit.
von Freakshow
Samstag 31. März 2018, 19:56
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats März 2018
Antworten: 16
Zugriffe: 8374

Re: Fossil des Monats März 2018

Ich möchte auch mal wieder einen Stein ins Rennen zu schicken. Es handelt sich um einen regulären Seeigel Pseudocidaris mammosa. Gefunden habe ich diesen Stein auf der Fossilienmesse 2018. Er ist also nicht selber gefunden. Er war auch schon „präpariert“. Also in meinen Augen eher gefenstert. Es han...
von Freakshow
Dienstag 19. Dezember 2017, 20:44
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats November 2017
Antworten: 14
Zugriffe: 10873

Re: Fossil des Monats November 2017

Gratuliere, sensationelles Teil!
von Freakshow
Dienstag 21. November 2017, 13:38
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Präparation und Restauration eines Sauropsis aus den Plattenkalken von Eichstätt
Antworten: 10
Zugriffe: 6997

Re: Präparation und Restauration eines Sauropsis aus den Plattenkalken von Eichstätt

Leider nicht, die Arbeit auch schon älter. Die Erhaltung des Schuppenkleides ist in der Tat sensationell.
von Freakshow
Sonntag 19. November 2017, 08:09
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Präparation und Restauration eines Sauropsis aus den Plattenkalken von Eichstätt
Antworten: 10
Zugriffe: 6997

Re: Präparation und Restauration eines Sauropsis aus den Plattenkalken von Eichstätt

Ich Danke erst mal in die Runde, für die Blumen. Der ausgezeichnete Rohling hat einiges an den Arbeiten erleichtert. zum Kopf: er ist dorsoventral eingebettet. Sauropsis sind sehr niedrige Fische mit ausladenden Brustflossen. Diese Fische werden sehr oft "verdreht" eingebettet. http://www.solnhofen-...
von Freakshow
Sonntag 1. Oktober 2017, 21:23
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Eine Kiste voller Leichen 11. Beitrag
Antworten: 8
Zugriffe: 6629

Re: Eine Kiste voller Leichen 11. Beitrag

im Stück runter genommen und am Ende wieder aufmontiert. Nicht gestückelt. Man kann das auch ohne abmontieren machen, das ist mir aber zu unhandlich und dauer deutlich länger.
von Freakshow
Samstag 30. September 2017, 05:18
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Eine Kiste voller Leichen 11. Beitrag
Antworten: 8
Zugriffe: 6629

Re: Eine Kiste voller Leichen 11. Beitrag

Auch von mir ein großes Lob!!! Top präparation! Bei all deinen Präparationen ist mir aufgefallen, das die Stichelspuren recht grob erscheinen. Welchen Stichel nutzt du denn wenn du nah am Fossil arbeitest? Ich habe den Eindruck, wenn ich einen gröberen Stichel als den HW323 verwenden würde, könnten...

Zur erweiterten Suche