AG Mikropaläontologie Hamburg Programm 2015

In diesem Forum haben Sammlergruppen und Vereine die Möglichkeit sich vorzustellen und über ihre Veranstaltungen zu informieren, auch um Hobby-Einsteigern die Möglichkeit zu geben, Gleichgesinnte aus ihrer Region kennenlernen zu können und einen guten Austausch mit erfahrenen Lokalsammlern zu ermöglichen.

Moderatoren: Sönke, Thomas_

Antworten
Benutzeravatar
~MH~
Mitglied
Beiträge: 148
Registriert: Donnerstag 20. März 2008, 18:24
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

AG Mikropaläontologie Hamburg Programm 2015

Beitrag von ~MH~ » Freitag 5. Dezember 2014, 08:39

Jahresprogramm 2015

15. Dezember 2014 Einführung in die Welt der Mikrofossilen danach Durchsicht von Proben aus dem indischen Ozean
19. Januar Einführung in die Welt der Mikrofossilen / Umgang mit Mikroskop und Binokular / Wie bekomme ich Proben ? …
16. Februar Oligozäne Mikrofossilien aus der Tongrube Malliß /Durchsicht von Proben und Bestimmung des Inhalts (Dieter+Michael)
16. März Offener Arbeitsabend
20. April Klimawandel und Mikropaläontologie ? - Wie Foraminiferen helfen die Welt zu verstehen - Dipl. Geologe Marc Theodor
18. Mai Vorbereitung Frühjahrsexkursion
15. Juni Offener Arbeitsabend
im Mai/Juni Frühjahrsexkursion nach M-V
20. Juli Granat- und Turmalinsand aus Tschechien mit aufgearbeiteten Mikrofossilien / Durchsicht von Proben und Bestimmung des Inhalts / Michael Hesemann
17. August Offener Arbeitsabend
14. September Vorbereitung Wochenendworkshop / Durchsicht der Materialien und Gerätschaften
10./11. Oktober Wochenendworkshop Mikrofossilien - eine paläontologische Einführung mit praktischen Übungen am Material
19. Oktober Ostrakoden – eine Einführung / Durchsicht von stark ostrakodenhaltigem Material
16. November Jahresrückblick / Planung 2016 / Planung Messestand (alle)
5.-7. Dezember Stand Messe Mineralien

Änderungen vorbehalten

Wir treffen uns von 18:00 Uhr bis ca. 20:30 Uhr in Hamburg Klein Flottbek im Zentrum für Schulbiologie und Umwelterziehung (ZSU) , Hemmingstedter Weg 142, 22609 Hamburg
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, Arbeitsmaterialien und Proben werden kostenlos gestellt, mit-gebrachte Proben sind willkommen. An den Abenden wird nach den Vorträgen an Proben gearbeitet.
Stand Dezember 2014 /
Webseite mit aktuellen Informationen: www.mikrohamburg.de/ProgrammPalaeo.html
Aufnahme in den Emailverteiler via Schriftführer Michael Hesemann
Mail an: michael [] foraminifera.eu
www.foraminifera.eu
~MH~ Michael Hesemann aus Hamburg

Antworten

Zurück zu „Sammlergruppen & Vereine“