Fossil des Monats Mai 2017

Wir wählen jeden Monat das Fossil des Monats. Hier findet ihr die Kandidaten und Abstimmungen. Natürlich kann jeder selbst Fossilien zur Wahl stellen und an den Umfragen teilnehmen. Die Gewinner findet ihr in unserer Galerie auf Steinkern.de.

Moderatoren: Sönke, Miroe

Welches Stück soll Fossil des Monats Mai 2017 werden?

Umfrage endete am Freitag 16. Juni 2017, 07:20

Schneckenhannes: Dünnschliff von Ammonit Pleuroceras sp. aus dem oberen Pliensbachium der Grube bei Buttenheim
10
7%
OlliF: Ammonit Hildoceras serpentinum als Fossilienfalle aus dem Lias epsilon von einer temporären Baustelle in Altdorf
33
23%
Jurajeff: Nautilus (vermtl.) Cenoceras striatum mit Serpeln aus dem Lias Gamma, Belemnite Stone, von Seatown, Dorset, GB
3
2%
mozottel: Saurichthys-Oberkiefer mit Zähnen aus dem Oberen Muschelkalk, MO1, des nördlichen Harzvorlandes
42
30%
NinaD: Ammonit Physodoceras circumspinosum mit Dornenansätzen aus dem Malm Gamma des Steinbruchs Endress in Gräfenberg
12
9%
Heinitz-Bruch: Seestern Trichasteropsis weissmanni aus dem Oberen Muschelkalk von Bindlach bei Bayreuth
41
29%
 
Abstimmungen insgesamt: 141

Benutzeravatar
underthesun
Mitglied
Beiträge: 1007
Registriert: Montag 11. Juni 2012, 23:52
Wohnort: Nördliches Harzvorland

Re: Fossil des Monats Mai 2017

Beitrag von underthesun » Samstag 17. Juni 2017, 02:23

Hallo Steinkerne

Allesamt großartige Sahnestücke aber am Ende kann es nur einen Sieger geben.

Glückwunsch Sven :top:
Manchmal wäre ich gerne da, wo meine Gedanken sind.

Antworten

Zurück zu „Wettbewerb - Fossil des Monats“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste