Die Suche ergab 27 Treffer

von Fritz
Sonntag 8. April 2018, 12:04
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats April 2018
Antworten: 4
Zugriffe: 889

Re: Fossil des Monats April 2018

Hallo, na da will ich mal den Anfang machen. Und zwar mit ener Doppelstufe aus dem Lias epsilon aus Buttenheim. Es handelt sich um 2 Hildoceras levisoni (Simpson 1943), derGroße mit 10 cm und der Kleinere mit 6,5 cm aus dem Laibsteinhorizont. Habe bisher nur wenige körperlich erhaltene Levisoni´s au...
von Fritz
Samstag 30. Dezember 2017, 11:56
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats Dezember 2017
Antworten: 17
Zugriffe: 6182

Re: Fossil des Monats Dezember 2017

Hallo, nach langer Zeit will ich auch mal wieder ein Stück ins Rennen schicken. Animiert durch das Altdorf-Buch von Matthias Weissmüller hab ich mich mal wieder dem oberen Toarcium mit seinen Laibsteinen gewidmet. Und zwar einem sehr seltenen Fund. Einen Hildoceras (Hildaites) propeserpentinum. Bin ...
von Fritz
Dienstag 25. Juli 2017, 15:48
Forum: DER STEINKERN - unsere Fossilienzeitschrift
Thema: Der Steinkern Heft 30
Antworten: 7
Zugriffe: 5005

Re: Der Steinkern Heft 30

Hallo Zusammen, ich denke wir haben da ein tolles werk hingelegt. Leider habe ich gestern erfahren, das am 9.Juli ein junger Man in Saal 12 m tief abgestürzt ist. Er wurde schwer verletzt. Ob es sich dabei um einen Sammler handelt konnte ich nicht in Erfahrung bringen, darüber schreiben die Kehlheim...
von Fritz
Dienstag 29. März 2016, 08:35
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Neue Funde aus einem Baustellenaufschluss im Lias Epsilon
Antworten: 8
Zugriffe: 7541

Re: Neue Funde aus einem Baustellenaufschluss im Lias Epsilo

Hallo Zusammen, das freut mich, das die Seeliienteile endlich nen Namen haben. Die hatten wir im Buttehheimtread auch schon mal vom Schneckenhannes gezeigt bekommen, hat aber niemand benennen können. Und wenn man die Pentacrinites-Bilder im Mineralienatlas runterscrollt kommt doch noch ein Ptycholep...
von Fritz
Mittwoch 19. Juni 2013, 00:27
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Vom Grabräuber zum Grabschänder
Antworten: 30
Zugriffe: 19131

Re: Vom Grabräuber zum Grabschänder

Mein lieber Andreas Türk, ich habe ihr Feedback über meinen Artikel gelesen und muss sagen: Ich wundere mich. Meine Intension den Artikel zu schreiben war über gehäufte Funde von Gräbern zu berichten. Keine wissenschaftliche Abhandlung, ich habe ganz bewusst darauf verzichtet Ammoniten, Schnecken un...
von Fritz
Montag 11. Juni 2012, 19:03
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Schalldämmung für den Kompressor
Antworten: 6
Zugriffe: 5359

Hi Lybyman, deine Schalldämmung is auch nicht schlecht. Individuell, so wie es halt für jeden die ureigene Lösung gibt. Habe meine Lösung sehr lange rausgezögert, und nach anderen gesucht, weil ich nicht erwartet hätte, das das Ergebnis bei einer 0815 Eigenbauschalldämmung so gut ist. Erfahrungen ha...
von Fritz
Sonntag 6. Mai 2012, 21:42
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Bericht: Kieselholz aus Myanmar (Burma)
Antworten: 5
Zugriffe: 5333

Hallo

und Danke. Ja wenn man die richtigen Suchwörter eingibt, dann..
Hab immer nur unter Geologie, Geokarte, Gelogical Map, Burma, Birma, Myanmar, ect. gesucht. Auf das naheliegendste bin ich nicht gekommen, Fossil-Wood...manchmal da sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht!

Grüße Fritz
von Fritz
Montag 27. Februar 2012, 16:57
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Seelilien aus dem Mitteljura von Süd-Burgund
Antworten: 9
Zugriffe: 6742

Hallo und danke für die Blumen, der Bericht lag schon lange halbfertig auf Halde, mußte ja nur noch zusammen geschraubt werden, aber wie das so ist.... bin ich letztens beim Computer-entrümpeln wieder drüber gestolpert.. und hab ihn gleich gefinischt, bevor wieder Jahre ins Land ziehen. @ DantheMan ...
von Fritz
Dienstag 6. November 2007, 17:19
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Beitrag: Rekonstruktion eines Nautilus-Tieres ...
Antworten: 22
Zugriffe: 13662

Einfach schön, toll bebilderter Bericht :D
von Fritz
Donnerstag 25. Oktober 2007, 23:24
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Bericht über pathologische Ammoniten
Antworten: 3
Zugriffe: 3491

Danke für die Blumen, freut mich, das da doch der eine oder andere sich dafür interessiert. Hätt da noch ne ganze Ladung mehr kranker von Kalchreut, aber da ist es oft nicht leicht ein Bild zu machen auf dem man auch noch was erkennt und dann wär das ganze ja auch zu langatmig geworden. Aber man muß...
von Fritz
Samstag 30. Juni 2007, 19:50
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats JUNI 2007
Antworten: 17
Zugriffe: 19424

So, kurz vor Torschluß wieder mal ein Stück von mir. Hab ich zwar schon seit anfang des Monats fertig, aber die Zeit..... Es handelt sich laut Victor um 2 Idosphinctes sp und einen Kosmoceraten aus demCalovium von Pamproux in Westfrankreich, gefunden Anfang Mai 07. Der große hat 12.7 cm, der kleine ...
von Fritz
Freitag 1. Juni 2007, 15:58
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Beitrag über Dinomuseum in Nordspanien
Antworten: 2
Zugriffe: 2528

Hallo, Landschaftlich ist das echt der Wahnsinn, hohe Berge, Meer, Steilküsten, Kleine Strände,Fossilien, Mineralien, Muscheln, billiges Benzin, also alles was das Herz begehrt, und erst die hübschen Spanierinen 8) , nur eins hat mir nicht gefallen. Das waren die Orte, die Städte und Dörfer haben ir...
von Fritz
Samstag 13. Januar 2007, 15:01
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats JANUAR 2007
Antworten: 13
Zugriffe: 19199

Was man nicht so alles findet wenn die Garage umgeräumt wird! Zum 2ten mal gefunden, aber dann gleich präpariert. Das Teil stammt vom Autobahnbau bei Trockau aus dem Dogger (Lambertiton) ungefähr aus dem Jahre 2000. Dürfte sich um Stielglieder der Seelilien-Gattung Isocrinus handeln. Garniert ein pa...
von Fritz
Donnerstag 7. September 2006, 19:44
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats SEPTEMBER 2006
Antworten: 11
Zugriffe: 14845

Hallo Steinkerne, hab hier mal ne Seelilienplatte, die ich gestern Abend fertiggestrahlt habe, das Teil hat so 60X65 cm und ist randvoll mit Pentacrinus cf. dargenesi und ist aus dem Dogger epsilon aus Sennecy/Frankreich. Da Pentacrinus dargenesi eine recht kleinwüchsige Art ist, sieht man auf dem F...
von Fritz
Dienstag 22. August 2006, 22:08
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats AUGUST 2006
Antworten: 17
Zugriffe: 22768

So, ich hab zwar keine Chance gegen Uwe seine Hammerplatte, aber um mich auch mal wieder zu beteiligen schick ich nen Seeigel ins Rennen, der auf einer Koralle (oder Schwamm) sitzt. Hab nur ein wenig Sandstrahlen müssen (3-5 bar) und schwuppp war dat dingens raus. Er stammt übrigens aus dem Malm eps...

Zur erweiterten Suche